Manfred Hillmann referiert
Rendezvous mit dem Leben

Gronau -

„Rendezvous mit dem Leben – oder die Kunst der sinnvollen Lebensgestaltung“. Dieses Thema steht im Fokus der gemeinsamen Semestereröffnung der Gronauer Weiterbildungseinrichtungen am 23. Januar (Dienstag) um 19.30 Uhr im Walter-Thiemann-Haus. Referent ist Manfred Hillmann.

Donnerstag, 11.01.2018, 10:01 Uhr

Manfred Hillmann 
Manfred Hillmann  Foto: privat

Wer Sinn als Orientierungshilfe für sein Leben entdeckt, ist herausgefordert, Sinn von Unsinn zu unterscheiden. Was ist der nächste sinnvolle Schritt für mich? Das ist die wichtigste Frage. Wer das aber gelernt hat zu beantworten, fühlt sich dem Leben auch verbunden und verspürt eine innere Stimmigkeit und Kraft, die es ermöglicht mit den Herausforderungen des Lebens umgehen. Denn: „Wer ein Wozu zum Leben hat, erträgt fast jedes Wie.“

Die sinnorientierte Psychologie Viktor E. Frankl hilft, alle Lebenskräfte auf sinnvolle Ziele hin zu bündeln oder auch mit Schicksal und Krankheit so umzugehen, dass das Leben bejahenswert bleibt, heißt es in einer Ankündigung.

Ein Vortrag, der den Zugang zu einer neuen Lebensperspektive öffnet. Anmeldungen bei der FBS unter ✆  93950 oder bei der VHS unter ✆  12666. Die Gebühr beträgt neun Euro und ist bei der Anmeldung oder an der Abendkasse zu entrichten. 

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5415010?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
CDU-Urgestein Polenz antwortet Youtuber Rezo
An YouTuber Rezo hat CDU-Politiker Ruprecht Polenz einen offenen Brief geschrieben.
Nachrichten-Ticker