Irish Folk in der Eper Schreinerei Kötter
Alles andere als Sitzmusik

Epe -

Irische Folkmusik gehört in die Kneipe! Klar, in der Eper „Latüchte“ ist das allmonatlich zu erleben. Aber gute Musik kann man überall machen. Auch in einer Schreinerei. Das Rock’n‘Popmuseum lädt am 22. März (Donnerstag) im Rahmen seiner „Clubkonzerte on Tour“ zu einem Konzert in die Eper Schreinerei Kötter, Bernhardstraße 13, ein.

Mittwoch, 14.03.2018, 11:03 Uhr

Tone Fish gastiert am Donnerstag nächster Woche in der Schreinerei Kötter in Epe.
Tone Fish gastiert am Donnerstag nächster Woche in der Schreinerei Kötter in Epe. Foto: privat

Wer glaubt, Folk ist Sitzmusik, hat Tone Fish noch nicht gehört. Stillhalten war gestern: Die Multiinstrumentalisten aus Hameln begeistern das Publikum mit unbändiger Spielfreude und einem ganz eigenen Sound. Die Kompositionen der Band klingen keltisch, sind rockig oder sehr emotional. Spielt Tone Fish irische Songs, klingen diese neu, aber immer spannend. So ist das bei Tone Fish – irgendwie anders, aber immer ein Ereignis – rund 300 Konzerte in den letzten vier Jahren sowie vier CD-Produktionen sprechen für sich, heißt es in der Ankündigung.

Die Spielfreude der Musiker steckt gnadenlos an und die besondere Atmosphäre zwischen Bandsäge und Bretterstapeln sorgt für ein unvergessliches Live-Erlebnis. Die Getränkeerlöse spendet der Familienbetrieb Kötter zugunsten der Bürgerstiftung Gronau.

Das Konzert beginnt um 20 Uhr, der Eintritt kostet fünf Euro an der Abendkasse.

Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5590098?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
Rotphasen sorgen für lange Staus – und für Unmut
An den beiden innerstädtischen Bahnübergängen bilden sich im Tagesverlauf immer wieder lange Staus, wenn die Ampeln Rot zeigen.
Nachrichten-Ticker