Turnverein feiert Erweiterung des Vereinsheimes
„Ein gelungenes Werk geschaffen“

Gronau -

Die große Familie des TV Gronau strahlte gestern mit der Sonne um die Wette. Zu Recht: Denn der Inbetriebnahme des ersten Anbaus im Januar 2012 ließ der TVG gestern die Einweihung eines weiteren 230 Quadratmeter großen Anbaus an das Vereinsheim folgen.

Sonntag, 22.04.2018, 18:04 Uhr

Mit einem sportlichen Rahmenprogramm wurde die Übergabe der Erweiterungsräume gefeiert. TVG-Vorsitzender Bernd Arentzen und stellvertretender Bürgermeister Rainer Doetkotte (r.) schnitten symbolisch ein blaues Band durch.
Mit einem sportlichen Rahmenprogramm wurde die Übergabe der Erweiterungsräume gefeiert. TVG-Vorsitzender Bernd Arentzen und stellvertretender Bürgermeister Rainer Doetkotte (r.) schnitten symbolisch ein blaues Band durch. Foto: Angelika Hoof

Die große Familie des TV Gronau strahlte gestern mit der Sonne um die Wette. Zu Recht: Denn der Inbetriebnahme des ersten Anbaus im Januar 2012 ließ der TVG gestern die Einweihung eines weiteren 230 Quadratmeter großen Anbaus an das Vereinsheim folgen. Neben Vertretern der Stadt Gronau, konnte der 1. Vorsitzende des TVG, Bernd Arentzen , zur Feierstunde den Präsidenten des Kreissportbundes, Wolfgang Reinert, den 1. Vorsitzenden des Turngau Münsterland, Dieter Torz, und die Vizepräsidentin des Westfälischen Turnerbundes, Silke Stockmeier, willkommen zu heißen.

Stockmeier freute sich dem TV Vital des TV Gronau das Qualitätssiegel „Sport pro Fitness“ überreichen zu dürfen. Symbolisch schnitten Bernd Arentzen und der stellvertretende Bürgermeister, Rainer Doetkotte , anschließend ein blaues Band durch und übergaben die neuen Räume ihrer Bestimmung.

Übergabe der Erweiterung des TVG-Vereinheimes

1/49
  • Im Beisein zahlreicher geladener Gäste übergab am Sonntag der Turnverein Gronau die neuen Erweiterungsräume des Vereinsheimes an der Laubstiege ihrer Bestimmung. Foto: Angelika Hoof
  • Im Beisein zahlreicher geladener Gäste übergab am Sonntag der Turnverein Gronau die neuen Erweiterungsräume des Vereinsheimes an der Laubstiege ihrer Bestimmung. Foto: Angelika Hoof
  • Im Beisein zahlreicher geladener Gäste übergab am Sonntag der Turnverein Gronau die neuen Erweiterungsräume des Vereinsheimes an der Laubstiege ihrer Bestimmung. Foto: Angelika Hoof
  • Im Beisein zahlreicher geladener Gäste übergab am Sonntag der Turnverein Gronau die neuen Erweiterungsräume des Vereinsheimes an der Laubstiege ihrer Bestimmung. Foto: Angelika Hoof
  • Im Beisein zahlreicher geladener Gäste übergab am Sonntag der Turnverein Gronau die neuen Erweiterungsräume des Vereinsheimes an der Laubstiege ihrer Bestimmung. Foto: Angelika Hoof
  • Im Beisein zahlreicher geladener Gäste übergab am Sonntag der Turnverein Gronau die neuen Erweiterungsräume des Vereinsheimes an der Laubstiege ihrer Bestimmung. Foto: Angelika Hoof
  • Im Beisein zahlreicher geladener Gäste übergab am Sonntag der Turnverein Gronau die neuen Erweiterungsräume des Vereinsheimes an der Laubstiege ihrer Bestimmung. Foto: Angelika Hoof
  • Im Beisein zahlreicher geladener Gäste übergab am Sonntag der Turnverein Gronau die neuen Erweiterungsräume des Vereinsheimes an der Laubstiege ihrer Bestimmung. Foto: Angelika Hoof
  • Im Beisein zahlreicher geladener Gäste übergab am Sonntag der Turnverein Gronau die neuen Erweiterungsräume des Vereinsheimes an der Laubstiege ihrer Bestimmung. Foto: Angelika Hoof
  • Im Beisein zahlreicher geladener Gäste übergab am Sonntag der Turnverein Gronau die neuen Erweiterungsräume des Vereinsheimes an der Laubstiege ihrer Bestimmung. Foto: Angelika Hoof
  • Im Beisein zahlreicher geladener Gäste übergab am Sonntag der Turnverein Gronau die neuen Erweiterungsräume des Vereinsheimes an der Laubstiege ihrer Bestimmung. Foto: Angelika Hoof
  • Im Beisein zahlreicher geladener Gäste übergab am Sonntag der Turnverein Gronau die neuen Erweiterungsräume des Vereinsheimes an der Laubstiege ihrer Bestimmung. Foto: Angelika Hoof
  • Im Beisein zahlreicher geladener Gäste übergab am Sonntag der Turnverein Gronau die neuen Erweiterungsräume des Vereinsheimes an der Laubstiege ihrer Bestimmung. Foto: Angelika Hoof
  • Im Beisein zahlreicher geladener Gäste übergab am Sonntag der Turnverein Gronau die neuen Erweiterungsräume des Vereinsheimes an der Laubstiege ihrer Bestimmung. Foto: Angelika Hoof
  • Im Beisein zahlreicher geladener Gäste übergab am Sonntag der Turnverein Gronau die neuen Erweiterungsräume des Vereinsheimes an der Laubstiege ihrer Bestimmung. Foto: Angelika Hoof
  • Im Beisein zahlreicher geladener Gäste übergab am Sonntag der Turnverein Gronau die neuen Erweiterungsräume des Vereinsheimes an der Laubstiege ihrer Bestimmung. Foto: Angelika Hoof
  • Im Beisein zahlreicher geladener Gäste übergab am Sonntag der Turnverein Gronau die neuen Erweiterungsräume des Vereinsheimes an der Laubstiege ihrer Bestimmung. Foto: Angelika Hoof
  • Im Beisein zahlreicher geladener Gäste übergab am Sonntag der Turnverein Gronau die neuen Erweiterungsräume des Vereinsheimes an der Laubstiege ihrer Bestimmung. Foto: Angelika Hoof
  • Im Beisein zahlreicher geladener Gäste übergab am Sonntag der Turnverein Gronau die neuen Erweiterungsräume des Vereinsheimes an der Laubstiege ihrer Bestimmung. Foto: Angelika Hoof
  • Im Beisein zahlreicher geladener Gäste übergab am Sonntag der Turnverein Gronau die neuen Erweiterungsräume des Vereinsheimes an der Laubstiege ihrer Bestimmung. Foto: Angelika Hoof
  • Im Beisein zahlreicher geladener Gäste übergab am Sonntag der Turnverein Gronau die neuen Erweiterungsräume des Vereinsheimes an der Laubstiege ihrer Bestimmung. Foto: Angelika Hoof
  • Im Beisein zahlreicher geladener Gäste übergab am Sonntag der Turnverein Gronau die neuen Erweiterungsräume des Vereinsheimes an der Laubstiege ihrer Bestimmung. Foto: Angelika Hoof
  • Im Beisein zahlreicher geladener Gäste übergab am Sonntag der Turnverein Gronau die neuen Erweiterungsräume des Vereinsheimes an der Laubstiege ihrer Bestimmung. Foto: Angelika Hoof
  • Im Beisein zahlreicher geladener Gäste übergab am Sonntag der Turnverein Gronau die neuen Erweiterungsräume des Vereinsheimes an der Laubstiege ihrer Bestimmung. Foto: Angelika Hoof
  • Im Beisein zahlreicher geladener Gäste übergab am Sonntag der Turnverein Gronau die neuen Erweiterungsräume des Vereinsheimes an der Laubstiege ihrer Bestimmung. Foto: Angelika Hoof
  • Im Beisein zahlreicher geladener Gäste übergab am Sonntag der Turnverein Gronau die neuen Erweiterungsräume des Vereinsheimes an der Laubstiege ihrer Bestimmung. Foto: Angelika Hoof
  • Im Beisein zahlreicher geladener Gäste übergab am Sonntag der Turnverein Gronau die neuen Erweiterungsräume des Vereinsheimes an der Laubstiege ihrer Bestimmung. Foto: Angelika Hoof
  • Im Beisein zahlreicher geladener Gäste übergab am Sonntag der Turnverein Gronau die neuen Erweiterungsräume des Vereinsheimes an der Laubstiege ihrer Bestimmung. Foto: Angelika Hoof
  • Im Beisein zahlreicher geladener Gäste übergab am Sonntag der Turnverein Gronau die neuen Erweiterungsräume des Vereinsheimes an der Laubstiege ihrer Bestimmung. Foto: Angelika Hoof
  • Im Beisein zahlreicher geladener Gäste übergab am Sonntag der Turnverein Gronau die neuen Erweiterungsräume des Vereinsheimes an der Laubstiege ihrer Bestimmung. Foto: Angelika Hoof
  • Im Beisein zahlreicher geladener Gäste übergab am Sonntag der Turnverein Gronau die neuen Erweiterungsräume des Vereinsheimes an der Laubstiege ihrer Bestimmung. Foto: Angelika Hoof
  • Im Beisein zahlreicher geladener Gäste übergab am Sonntag der Turnverein Gronau die neuen Erweiterungsräume des Vereinsheimes an der Laubstiege ihrer Bestimmung. Foto: Angelika Hoof
  • Im Beisein zahlreicher geladener Gäste übergab am Sonntag der Turnverein Gronau die neuen Erweiterungsräume des Vereinsheimes an der Laubstiege ihrer Bestimmung. Foto: Angelika Hoof
  • Im Beisein zahlreicher geladener Gäste übergab am Sonntag der Turnverein Gronau die neuen Erweiterungsräume des Vereinsheimes an der Laubstiege ihrer Bestimmung. Foto: Angelika Hoof
  • Im Beisein zahlreicher geladener Gäste übergab am Sonntag der Turnverein Gronau die neuen Erweiterungsräume des Vereinsheimes an der Laubstiege ihrer Bestimmung. Foto: Angelika Hoof
  • Im Beisein zahlreicher geladener Gäste übergab am Sonntag der Turnverein Gronau die neuen Erweiterungsräume des Vereinsheimes an der Laubstiege ihrer Bestimmung. Foto: Angelika Hoof
  • Im Beisein zahlreicher geladener Gäste übergab am Sonntag der Turnverein Gronau die neuen Erweiterungsräume des Vereinsheimes an der Laubstiege ihrer Bestimmung. Foto: Angelika Hoof
  • Im Beisein zahlreicher geladener Gäste übergab am Sonntag der Turnverein Gronau die neuen Erweiterungsräume des Vereinsheimes an der Laubstiege ihrer Bestimmung. Foto: Angelika Hoof
  • Im Beisein zahlreicher geladener Gäste übergab am Sonntag der Turnverein Gronau die neuen Erweiterungsräume des Vereinsheimes an der Laubstiege ihrer Bestimmung. Foto: Angelika Hoof
  • Im Beisein zahlreicher geladener Gäste übergab am Sonntag der Turnverein Gronau die neuen Erweiterungsräume des Vereinsheimes an der Laubstiege ihrer Bestimmung. Foto: Angelika Hoof
  • Im Beisein zahlreicher geladener Gäste übergab am Sonntag der Turnverein Gronau die neuen Erweiterungsräume des Vereinsheimes an der Laubstiege ihrer Bestimmung. Foto: Angelika Hoof
  • Im Beisein zahlreicher geladener Gäste übergab am Sonntag der Turnverein Gronau die neuen Erweiterungsräume des Vereinsheimes an der Laubstiege ihrer Bestimmung. Foto: Angelika Hoof
  • Im Beisein zahlreicher geladener Gäste übergab am Sonntag der Turnverein Gronau die neuen Erweiterungsräume des Vereinsheimes an der Laubstiege ihrer Bestimmung. Foto: Angelika Hoof
  • Im Beisein zahlreicher geladener Gäste übergab am Sonntag der Turnverein Gronau die neuen Erweiterungsräume des Vereinsheimes an der Laubstiege ihrer Bestimmung. Foto: Angelika Hoof
  • Im Beisein zahlreicher geladener Gäste übergab am Sonntag der Turnverein Gronau die neuen Erweiterungsräume des Vereinsheimes an der Laubstiege ihrer Bestimmung. Foto: Angelika Hoof
  • Im Beisein zahlreicher geladener Gäste übergab am Sonntag der Turnverein Gronau die neuen Erweiterungsräume des Vereinsheimes an der Laubstiege ihrer Bestimmung. Foto: Angelika Hoof
  • Im Beisein zahlreicher geladener Gäste übergab am Sonntag der Turnverein Gronau die neuen Erweiterungsräume des Vereinsheimes an der Laubstiege ihrer Bestimmung. Foto: Angelika Hoof
  • Im Beisein zahlreicher geladener Gäste übergab am Sonntag der Turnverein Gronau die neuen Erweiterungsräume des Vereinsheimes an der Laubstiege ihrer Bestimmung. Foto: Angelika Hoof
  • Im Beisein zahlreicher geladener Gäste übergab am Sonntag der Turnverein Gronau die neuen Erweiterungsräume des Vereinsheimes an der Laubstiege ihrer Bestimmung. Foto: Angelika Hoof

In seiner Begrüßungsrede ließ Arentzen die Entstehungsgeschichte des TVG-Heims – vorn ersten Überlegungen in 80er-Jahren, über die Fertigstellung 1999 bis zu den Erweiterungen – Revue passieren. „Unsere Angebote im medizinisch-orientierten Bereich und die Alterung der Gesellschaft machten einen ebenerdigen, mit einem Schwingboden ausgestatteten Raum erforderlich. Ständig steigende Teilnehmerzahlen machten im Kraftraum zudem eine Vergrößerung um einhundert Quadratmeter nötig“, so Arentzen zur aktuellen Erweiterung. Dank zollte er den ehrenamtlichen Helfern seines Planungsteams, bestehend aus Birgit Borgert, Gerrit Brinkmann, Susanne Klüsekamp, Iris Müller, Hans Neyer und Karin Schlamann. Lobend erwähnte Arentzen auch Architekt Josef Niehoff und die Firma Hoff & Partner als General-Übernehmer.

Rainer Doetkotte übermittelte die Glückwünsche der Stadt. „Lust auf Gesundheit – aktiv leben! Mit diesem Motto trifft der TVG voll den Geschmack der Gronauer Sportlerinnen und Sportler. Der Rat der Stadt Gronau freut sich, dass der von der Stadt gewährte Zuschuss in Höhe von 195 000 Euro zu den Baukosten mitgeholfen hat, diesen sehr gelungenen Erweiterungsbau zu ermöglichen. Sie ermöglichen ein gelungenes Vereinsleben, für das eine Kommune nur dankbar sein kann“, betonte Doetkotte.

„Der TV Gronau hat ein gelungenes Werk geschaffen: schön, modern und funktionsgerecht. Ich bin mir sicher, dass der Verein auch in Zukunft alle sportlichen Entscheidungen richtig treffen wird“, betonte Wolfgang Reinert. Dem schloss sich der 1. Vorsitzende des Stadtsportverbandes, Werner Hölscher, an: „Dieser Turnverein braucht sich hinter keinem kommerziellen Anbieter in dieser Stadt zu verstecken.“

Für das Rahmenprogramm zeichneten die Aktiven des Turnvereins verantwortlich. In fünf Darbietungen gaben Tänzerinnen einen Einblick in die Bereiche Jazz-Dance, Ballett, Video-Clip-Dance und Hip Hop. Ab 14 Uhr konnten sich Besucher beim Tag der offenen Tür einen Eindruck vom Angebot des Turnvereins verschaffen und sich live davon überzeugen: Sport ist im Verein am schönsten.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5679694?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
Neue Brücke über die Weseler Straße
Brillux verbindet Gebäude: Neue Brücke über die Weseler Straße
Nachrichten-Ticker