Gronau
Auffahrunfall auf der Eper Straße

Gronau -

Zu einem Auffahrunfall ist es am Montag gegen 11 Uhr auf der Eper Straße in Nähe der Feuer- und Rettungswache gekommen. Eine Frau war mit ihrem Kleinwagen in Richtung Epe unterwegs, als sie vermutlich aufgrund der tiefstehenden Sonne auf den vor ihr fahrenden Kleinwagen auffuhr. In dem Wagen auf den die alleinfahrende Frau aufgefahren ist, befanden sich eine Frau, ein Mann und ein Baby. Das Kind wurde in einem Rettungswagen untersucht. Die Unfallstelle war vorrübergehend für den Autoverkehr nicht passierbar.

Montag, 23.04.2018, 10:04 Uhr

Bei dem auffahrenden Wagen lösten die beiden Airbags im Frontbereich aus.
Bei dem auffahrenden Wagen lösten die beiden Airbags im Frontbereich aus. Foto: Rupert Joemann
Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5681056?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
Maximilian Philipp von Borussia Dortmund: „Ich bin doch nicht nur Fußballer“
Guter Typ auf und neben dem Platz: Maximilian Philipp. Seit Sommer 2017 spielt der 24-Jährige für Borussia Dortmund.
Nachrichten-Ticker