Abschied von Harry Thiem
Fast 50 Jahre im Dienste der Stadt

Gronau -

49 Jahre widmete Harry Thiem sich seiner Stadt. Mit dem Altersrentenbezug schied er Ende August aus seiner Tätigkeit als Gärtner bei den Zentralen Bau- und Umweltdiensten (ZBU) aus. Mit Blick auf eine Stadt im Wandel, auch als einladende, grüne „Grenzstadt mittendrin“, sowie auf das gärtnerische Engagement Harry Thiems dankten ihm in einer Feierstunde am Mittwoch Betriebsleiter Markus Schulte (ZBU), Stephanie Klimke (Fachdienst Personal und Organisation), Bürgermeisterin Sonja Jürgens, Personalrat Holger Krönke sowie Stadtbaurat Frank Vetter.

Freitag, 21.09.2018, 06:01 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 21.09.2018, 05:59 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Freitag, 21.09.2018, 06:01 Uhr
Das Foto zeigt (v.l.) Markus Schulte, Stephanie Klimke, Bürgermeisterin Sonja Jürgens, Holger Krönke, Rita und Harry Thiem sowie Frank Vetter.
Das Foto zeigt (v.l.) Markus Schulte, Stephanie Klimke, Bürgermeisterin Sonja Jürgens, Holger Krönke, Rita und Harry Thiem sowie Frank Vetter. Foto: Stadt Gronau
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6067111?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
Schneeball sprengt Autoscheibe
Symbolbild.
Nachrichten-Ticker