Bom Apetite!
Kulturell-kulinarische Brasilien-Reise

Gronau -

Unter dem Titel „Kulturell-kulinarische Reise durch Brasilien“ lädt die Euregio-Volkshochschule zusammen mit dem Gronauer Netzwerk Migration (GroNet) im Rahmen der Interkulturellen Wochen zu einer Reise der besonderen Art ein.

Mittwoch, 26.09.2018, 11:50 Uhr
Veröffentlicht: Mittwoch, 26.09.2018, 11:41 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Mittwoch, 26.09.2018, 11:50 Uhr

Die Dozentin, eine Brasilianerin, möchte alle Interessierten mitnehmen auf einen Streifzug durch ihr Heimatland. Dabei kann man ganz entspannt die Regionen Brasiliens kennenlernen. Diese sind nicht nur durch ihre Politik und Geschichte geprägt, sondern auch durch ihr jeweils typisches Essen: So farbig und bunt gemischt, wie sich viele Brasilien vorstellen, ist die vielfältige Küche des riesigen Landes. Hier vermischen sich afrikanische Einflüsse mit portugiesischen Traditionen und indianischer Ernährung.

An diesem Nachmittag können die Teilnehmer nicht nur eine Menge über Land und Leute und ihre unterschiedlichen Lieblingsgerichte erfahren, sondern vor Ort zusammen auch eine Kleinigkeit zubereiten und probieren. Auch eine Tasse Kaffee aus Brasilien darf nicht fehlen und natürlich können alle Teilnehmenden Rezepte mitnehmen, so dass man auch zu Hause noch einmal brasilianisches Flair in die Küche zaubern kann.

Diese Veranstaltung der VHS und des Netzwerkes findet am Samstag (29. September) von 14.30 bis 18 Uhr im Haus der Begegnung am Jöbkesweg 5 statt. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung jedoch erbeten bei der VHS, ✆ 02562 12 666 oder online.  

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6078943?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
Autofahrerin übersieht anderen Wagen: vier Schwerverletzte
Unfall: Autofahrerin übersieht anderen Wagen: vier Schwerverletzte
Nachrichten-Ticker