Gesamtschule lud zum Kennenlernen ein
Lernbüro und Geisterbahn lockten

Gronau -

„Willkommen! Welcome! Bienvenue! Karşilama! Welkom! Powitanie!“ – gleich in mehreren Sprachen hieß die Gesamtschule Gronau am Samstag beim „Tag der offenen Tür“ die Gäste willkommen.

Montag, 26.11.2018, 12:42 Uhr aktualisiert: 26.11.2018, 12:50 Uhr
Kunstwerke und Experimente – teils zum Anfassen, teils nur zum Bestaunen – gab es am Tag der Offenen Tür in der Gesamtschule reichlich.
Kunstwerke und Experimente – teils zum Anfassen, teils nur zum Bestaunen – gab es am Tag der Offenen Tür in der Gesamtschule reichlich. Foto: Angelika Hoof

„Willkommen! Welcome! Bienvenue! Karşilama! Welkom! Powitanie!“ – gleich in mehreren Sprachen hieß die Gesamtschule Gronau am Samstag beim „Tag der offenen Tür“ die Gäste willkommen. Interessierten Eltern und angehenden neuen Schülern präsentierte sich die Einrichtung an diesem Tag mit ihren Fachschaften Englisch, Französisch, Niederländisch, Mathematik, Naturwissenschaft, Gesellschaftslehre, Informatik, Religion, Philosophie, Darstellen & Gestalten, Kunst, Hauswirtschaft, Musik und Sport.

Während die Eltern der Gesamtschüler die neuen Räume in Augenschein nehmen konnten, hatten die künftigen Schüler mit ihren Eltern die Gelegenheit, die Schule, die Lehrkräfte und das Lehrkonzept näher kennenzulernen. Sie erhielten zudem Informationen darüber, was fördern, fordern und eigenverantwortliches Lernen an dieser Schule bedeutet. Mit Hilfe eines Audioguides oder der „lebendigen Wegweiser“ bahnten sich die Besucher den Weg durch das verschachtelte Gebäude, in dem mittlerweile 810 Schüler aus mehr als 20 Nationen in den Klassen fünf bis neun unterrichtet werden, wie beim Rundgang zu erfahren war.

In der Tat gab es dort so viel zu entdecken. So erfuhren die Gäste einiges über das Lernbüro, erlebten großen Andrang in der eigens geschaffenen Geisterbahn und konnten sich von der Kreativität der Gesamtschüler überzeugen. Neben Aufführung der Schulband stellten sich auch die verschiedenen Kooperationspartner der Schule vor.

Kulinarische Spezialitäten rundeten das mehrstündige Informationsangebot ab.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6214758?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
Punkteteilung gegen Uerdingen: Preußen bleiben im eigenen Rund ungeschlagen
Fußball: 3. Liga: Punkteteilung gegen Uerdingen: Preußen bleiben im eigenen Rund ungeschlagen
Nachrichten-Ticker