Gronau
Wischmeyer auf der Aula-Bühne

Gronau -

„Vorspeise zum Jüngsten Gericht“ nennt sich das Kabarettprogramm von Dietmar Wischmeyer, dem legendären FFN-Frühstyx-Radio-Mann. Er ist am kommenden Samstag (8. Dezember) um 20 Uhr in der Aula des Gymnasiums Gronau zu Gast. Wischmeyer zeichnet auf seine bekannt böse Art ein Sittenbild der Gegenwart: knallharte Satire, die anspringt und sofort Treffer setzt, heißt es in einer Ankündigung. Veranstalter ist die Kulturbüro Gronau GmbH. Tickets sind im Touristik-Service oder an der Abendkasse erhältlich.

Donnerstag, 06.12.2018, 07:00 Uhr aktualisiert: 06.12.2018, 18:48 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6239988?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
Poller schützen bald den Domplatz
Der städtische Ordnungsdezernent Wolfgang Heuer (l.) und Norbert Vechtel (Ordnungsamt) vor der längsten Sperranlage in der City an der Loerstraße. Bis 2021 sollen alle relevanten Innenstadt-Zufahrten mit Überfahrschutzpollern ausgestattet sein.
Nachrichten-Ticker