Gronau
Von Fahrbahn abgekommen

Epe -

Eine leicht verletzte Autofahrerin und Sachschaden in Höhe von circa 10 300 Euro – so lautet die Bilanz eines Unfalls, der sich am Dienstag in Epe ereignet hat. Eine 23-jährige Gronauerin befuhr gegen 8.55 Uhr den Harreweg in Richtung Alstätter Straße. Auf regennasser Fahrbahn verlor sie aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über ihren Wagen. Dieser kam nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich, stieß gegen ein Verkehrsschild und blieb schließlich auf dem Dach liegen. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste geborgen werden, teilte die Polizei mit.

Dienstag, 11.12.2018, 16:41 Uhr aktualisiert: 11.12.2018, 18:08 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6251560?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
Sturm und Käfer: Förster bilanzieren 2018
Wo einst Fichten wuchsen, steht jetzt nichts mehr: Förster Jan-Dirk Hubbert in seinem Steinfurter Revier.
Nachrichten-Ticker