Turnverein Westfalia Epe startet ins Neue Jahr
Neues und Altbewährtes

Epe -

Ab dem 11. Januar (Freitag) startet ein neues Angebot des TV Westfalia 07 Epe e.V.: Turnen und Spiele für Mädchen und Jungen von drei bis sechs Jahren. Die Stunde findet in der Sporthalle der Overbergschule Epe von 14.30 bis 15.30 Uhr statt.

Montag, 31.12.2018, 09:38 Uhr aktualisiert: 31.12.2018, 09:40 Uhr
Schon seit mehreren Jahren bietet der TVE das Kursangebot „Aquafitness für Ältere“ in Kooperation mit dem Saunapark Epe an – hier ein Symbolbild.
Schon seit mehreren Jahren bietet der TVE das Kursangebot „Aquafitness für Ältere“ in Kooperation mit dem Saunapark Epe an – hier ein Symbolbild. Foto: TK

Durch fantasiereiches Training in der Turnhalle mit unterschiedlichen Bewegungsanforderungen verbessern Kinder ihre Bewegungsfähigkeit, die Körperwahrnehmung sowie Konzentration und Ausdauer. Gleichzeitig wird in der Gruppe das Sozialverhalten der Kinder gefördert und Freundschaften intensiviert.

„Bei Interesse einfach zur ersten Stunde kommen, Sportkleidung und Turnschuhe nicht vergessen“, so der Turnverein in einer Mitteilung.

Schon seit mehreren Jahren bietet der TVE das Kursangebot „Aquafitness für Ältere“ in Kooperation mit dem Saunapark Epe an. Das Medium Wasser ermöglicht ein multifunktionales Training des gesamten Körpers und ist für jedes Alter geeignet. Die Kurse werden unter der fachkundigen Leitung von Sonja Klein-Reesink und Corinna Wellinghorst durchgeführt. Beginn ist am Montag (7. Januar) und am 8. April (13 mal), um 7.45 Uhr. Die Kosten betragen für Mitglieder des TV Epe 127,40 Euro, Nichtmitglieder zahlen 153,40 Euro. In diesem Kurs sind noch zwei Plätze frei.

Ein weitere Kurs beginnt am 11. Januar (Freitag) und am 12. April (14 mal), um 7.30 Uhr. Die Kosten: Mitglieder TV Epe zahlen 137,20 Euro, Nichtmitglieder 165,20 Euro. Auch in diesem Kurs sind noch zwei Plätze frei. Anmeldungen und weitere Informationen gibt es in der Geschäftsstelle des TV Epe an der Sunhaar, ✆  02565 9705160 dienstags und freitags von 8.30 bis 11.30 Uhr sowie mittwochs von 17 bis 19 Uhr (geschaeftsstelle@tv-epe.de) oder im Saunapark montags bis freitags von 9 bis 12.30 Uhr, ✆  02565 97229.

Im Reha-Sport-Angebot Wassergymnastik „Krebsnachsorge“, das mittwochs um 8 Uhr stattfindet, gibt es auch noch freie Plätze. „Hier können Sie mit einer Verordnung für Reha-Sport, ausgestellt von Ihrem Arzt, teilnehmen“, so der TVE weiter..

„Bewärch di, und du bliefs jung und fit“ ist ein Sportangebot für ältere Menschen, mit Gedächtnisproblemen und Demenz, aber auch für andere. „Dazu bieten wir an: Kraft und Balance-Training; Gleichgewichtsübungen, Koordinationsübungen, Motorikübungen, Tanzeinheiten (Sitztanz) und Bewegungsgeschichten“, so der TVE. Der Kurs findet : montags von 10.30 bis 11.30 Uhr im St.-Agatha-Domizil in Epe. statt. Übungsleiterin Mechthild Rensing gibt gerne vorab Infos ( ✆  02565 6202). Kosten: Ein Euro pro Stunde.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6288979?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
Wenn zwei Vollmonde sich streiten
Wann Vollmond ist, lässt sich auf zwei Arten bestimmen. Astronomisch war es am Donnerstagmorgen der Fall. Nach dem Meto-Zyklus am Tag dieser Aufnahme, die am 20. März entstanden ist.
Nachrichten-Ticker