Dreikönigstreffen der Schützenvereine
Stadtschützenfest: Termin steht fest

Gronau/Epe -

Rund 60 Vertreter der Schützenvereine aus Gronau und Epe nahmen am Dreikönigstreffen im Eper Wirtshaus teil. Gregor Wissing, Präsident der gastgebenden Bürgerschützengilde St. Georgi, hieß Präsidenten, Generäle, Könige, Vorstandsmitglieder und Offiziersvertreter willkommen.

Freitag, 11.01.2019, 09:00 Uhr aktualisiert: 11.01.2019, 17:31 Uhr
Die Präsidenten der Schützenvereine und Stadtkaiser Bernhard Ströing (links) laden ein: Das fünfte Stadtschützenfest findet am 29. August 2020 in Epe statt.
Die Präsidenten der Schützenvereine und Stadtkaiser Bernhard Ströing (links) laden ein: Das fünfte Stadtschützenfest findet am 29. August 2020 in Epe statt. Foto: Lars Strickmann

Das Thema Sicherheit der Vogelstangen steht regelmäßig auf der Tagesordnung. Matthias Schwerdt (Vorstandsmitglied Hubertus Epe ) übernimmt die Aufgabe, die Begutachtungstermine zu koordinieren. Der Gutachter wird in den nächsten Wochen die infrage kommenden Schützenplätze in Augenschein nehmen.

Schützenfest-Termine 2019

 Schützenverein Hubertus: Jungschützenfest am 8. Juni, Schützenfest am 10. und 11. Juni Schützengesellschaft Brook-Spechtholtshook:Kinderfest am 8. Juni, Schützenfest 14. bis 16. Juni Berger Schützen: Jungschützenfest am 15. Juni,Schützenfest 23. bis 25. Juni Bürgerschützen Gronau: 28. Juni bis 1. Juli  Schützenverein Kloster: 12. bis 14. Juli Schützenverein Buterland-Beckerhook: 20. bis 23. Juli Bürgerschützengilde St. Georgi: 26. bis 29. Juli Schützenverein Schöttelkotterhook, Tiekerhook, Eßseite: 2. bis 5. August Schützengilde St. Katharina: Kinderschützenfest am 30. Mai, Sommerfest vom 16. bis 18. August

...

Die Mitglieder der Schützenvereine sind regelmäßig stark beim Volkstrauertag vertreten und unterstreichen damit die Bedeutung dieses Gedenktags. Dafür wurde den Teilnehmern gedankt. In diesem Jahr findet der Volkstrauertag am 17. November statt. Die Kranzniederlegungen übernehmen die Schützenvereine Schöttelkotterhook, Tiekerhook, Eßseite in Gronau und in Epe die Bürgerschützengilde St. Georgi.

Die fünfte Auflage des Stadtschützenfestes findet am 29. August 2020 statt. Ausrichter ist der Schützenverein Hubertus Epe. „Wir sind gerne Gastgeber für die Schützen und Musiker unserer Stadt“, so Präsident Bernhard Fleer. Der anwesende Stadtkaiser Bernhard Ströing wurde bereits gefragt, ob man die Kaiserkette schon einmal probetragen könnte, denn es werden wieder unzählige Titelanwärter erwartet.

Am 8. Januar 2020 begrüßt dann die Bürgerschützengilde Gronau in der Concordia an der Eper Straße die Schützenvereine aus der Dinkelstadt.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6310624?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
Vater verschanzt sich mit Kleinkind in Wohnung
Der Bereich um die Kirchstraße war weiträumig abgesperrt.
Nachrichten-Ticker