Winterball
Buterland-Beckerhook ist „Fit for Schützenfest“

Gronau -

Die Buterländer und Beckerhooker Schützen haben mit dem Winterfest nach dem Pokal- und Preisschießen ihre erste große Veranstaltung im neuen Jahr gefeiert. Dabei wurden die Sieger des Pokal- und Preisschießens geehrt.

Montag, 21.01.2019, 16:02 Uhr
Die Sieger des Preis- und Pokalschießens wurden jetzt im Rahmen des Winterballs der Buterländer und Beckerhooker Schützen geehrt.
Die Sieger des Preis- und Pokalschießens wurden jetzt im Rahmen des Winterballs der Buterländer und Beckerhooker Schützen geehrt. Foto: privat

Die Buterländer und Beckerhooker Schützen haben mit dem Winterfest nach dem Pokal- und Preisschießen ihre erste große Veranstaltung im neuen Jahr gefeiert. Der Festausschuss und der Thron boten ein stimmungsvolles Programm im Dinkelhof.

Präsident Jörg Frieske ehrte mit Hilfe vom Oberstleutnant Norbert Wülker und dem amtierenden Königspaar Yvonne Arnzen und Björn Wielens die Sieger des Pokal- und Preisschießens. Sieger des Schützenpokals wurde Markus Terhalle , den Seniorenpokal gewann Norbert Wülker, und Jan Achteresch erhielt den Juniorenpokal. Den Königspokal übergab Jörg Frieske an Thorsten Arnzen.

Unter dem Motto „Fit for Schützenfest“ durfte das Publikum anschließend erleben, wie sich die Damen und Herren des Throns auf das Schützenfest vorbereiten. Die Darbietung erheiterte die Anwesenden und trug zur guten Stimmung bei.

Einige Mitglieder konnten sich dann noch über schöne Preise bei der anschließenden Tombola freuen. Bei Tanz und bester Stimmung mit DJ Markus wurde bis in den frühen Morgen gefeiert, teilt der Verein mit.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6337251?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
Fußgänger bewusstlos geschlagen und beklaut
Raubüberfall: Fußgänger bewusstlos geschlagen und beklaut
Nachrichten-Ticker