Grün-weißer Abend am Samstag in der Bürgerhalle
„Karneval meets Schlager“

Gronau -

Pünktlich um 18.11 Uhr öffnet am Samstag (26. Januar) die Bürgerhalle die Türen für eine bunte Karnevalsparty. Traditionell veranstalten die Karnevalsfreunde Gronau ihren Grün-Weißen Abend.

Donnerstag, 24.01.2019, 09:00 Uhr
Moderiert wird der grün-weiße Abend in bewährter Weise von Reinhard van Loh (r.).
Moderiert wird der grün-weiße Abend in bewährter Weise von Reinhard van Loh (r.). Foto: Veranstalter

Unter dem Motto „ Karneval meets Schlager“ haben die Verantwortlichen ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt.

Um 19.11 Uhr erfolgt der Einmarsch der Gastgeber. Danach starten Vorführungen der Tanzflöhe, Tanzteens, der Showtanz der Ersten Garde sowie ein Auftritt des Solo-Mariechens aus den Reihen der Grün-Weißen.

Aber auch weitere Gäste sorgen für eine unterhaltsame Zeit: Bauchrednerin Susanne hat mit ihrem frechen Begleiter Sir Henry die Lacher sicher auf ihrer Seite. Zum Mitsingen laden Stefan Busch und Uwe Kronenfeld mit bekannten Schlagern aus der Hitparadenzeit ein.

Auch der Schlagersänger Sascha Valentino wird dem Publikum mit seinen bekannten Hits einheizen, heißt es in einer Ankündigung. Im Anschluss daran wird DJ Twix die große Aftershow-Party eröffnen.

Moderiert wird die Veranstaltung in gewohnt humorvoller Weise von Reinhard van Loh. Erwartet werden auch das Gronauer Jugendprinzenpaar in Begleitung des Bürgerausschuss Karneval (BAK) Gronau und die Bürgermeisterin Sonja Jürgens.

Zahlreich eingeladene befreundete Karnevals- und Schützenvereine aus Gronau und Umgebung runden das bunte Bild ab. Jeder Interessierte ist willkommen. Es besteht kein Kostümzwang, teilen die grün-weißen Veranstalter mit. Die Eintrittskarten kosten an der Abendkasse 7,50 Euro.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6341656?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
Der seelische Schaden ist schlimmer als der materielle
Auch auf dieser Grabstelle wurde eine Engelsfigur zerschmettert – gut erkennbar sind auch noch die Spuren des Verursachers, die von der Polizei gesichert wurden.
Nachrichten-Ticker