Veranstaltung zum Thema „Grad der Behinderung“
Vom Antrag bis zum Ausweis

Gronau -

Ein offener Info-Abend zum Thema Grad der Behinderung (GdB) findet am 7. März (Donnerstag) um 19 Uhr in der Tagesklinik des Ev. Lukas-Krankenhauses Gronau statt. Vielfach werden in der Selbsthilfe die Fragen gestellt: Was bedeutet eigentlich der „Grad der Behinderung“ (GdB) und wie wird er eigentlich ermittelt? Ab welchem Grad der Behinderung gilt man als schwerbehindert? Was hat das für Vorteile oder etwa gar Nachteile?

Dienstag, 19.02.2019, 16:00 Uhr
Die Clusterkopfschmerz-Selbsthilfegruppe ist eine von zahlreichen Selbsthilfegruppen in Gronau. Sie lädt zu der Informationsveranstaltung zum Thema „Grad der Behinderung“ ein.
Die Clusterkopfschmerz-Selbsthilfegruppe ist eine von zahlreichen Selbsthilfegruppen in Gronau. Sie lädt zu der Informationsveranstaltung zum Thema „Grad der Behinderung“ ein. Foto: Oliver Berg

Diese Fragen und viele andere mehr beantwortet Jakob C. Terhaag , GdB-Experte und Geschäftsführer des Bundesverbands der Clusterkopfschmerz-Selbsthilfegruppen ( CSG ) in dem Referat „GdB – Vom Antrag bis zum Ausweis, alles erklärt!“.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos. Anfahrt bitte über die Spinnereistraße, dort befindet sich auch ein Parkplatz.

Seit mehr als 16 Jahren ist der Bundesverband der Clusterkopfschmerz-Selbsthilfe-Gruppen als Selbsthilfe- und Patientenorganisation in Deutschland tätig. Der Bundesverband vertritt die Interessen von Clusterkopfschmerzpatienten und betreut Patienten mit einer trigeminoautonomen Kopfschmerzerkrankung und deren Angehörige. Im Vordergrund steht unter anderem Verbreitung der öffentlichen und ärztlichen Wahrnehmung des Krankheitsbildes, die Stärkung der Patientenrechte durch die Politik.  

 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6402145?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
Hagelschauer und Glätte führen zu mehreren Unfällen
Verkehrsbehinderungen auf A31: Hagelschauer und Glätte führen zu mehreren Unfällen
Nachrichten-Ticker