Bürgermeister-Wahl
Doetkotte siegt mit 60,9 Prozent

Gronau -

Der neue Bürgermeister von Gronau heißt Rainer Doetkotte. Der 49-jährige CDU-Mann – schon bisher stellvertretender Bürgermeister – setzte sich am Sonntag gegen Amtsinhaberin Sonja Jürgens (SPD) in der Stichwahl durch. Doetkotte erhielt 60,9 Prozent der Stimmen, Jürgens 39,1 Prozent. Damit geht ihre Ära nach sechs Jahren zu Ende. Sie wird auch aus dem Rat ausscheiden, weil sie kein Mandat hat.

Sonntag, 24.03.2019, 18:00 Uhr aktualisiert: 24.03.2019, 19:47 Uhr
Der Sieger: Rainer Doetkotte wird neuer Bürgermeister der Stadt Gronau.
Der Sieger: Rainer Doetkotte wird neuer Bürgermeister der Stadt Gronau. Foto: Guido Kratzke

Die Wahlbeteiligung lag bei 40,75 Prozent.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6493818?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
„Wir erleben ein Wunder“
Frühstücksgespräch: Die Stornos beim Interview in der Küche von unserem Redaktionsmitglied Stefan Werding.
Nachrichten-Ticker