Foto:
Heroin sichergestellt

Gronau -

Beamte des Grenzüberschreitenden Polizeiteams haben am Donnerstagnachmittag in Gronau mehrere Gramm Heroin, eine geringe Menge Kokain und etwa 20 Gramm (vermutlich) Amphetamin sichergestellt. Die Drogen waren bei der Kontrolle im Auto eines 38-Jährigen aus Essen entdeckt worden. Es stellte sich zudem heraus, dass der Mann nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Gegen den 38-Jährigen und seine beiden Beifahrerinnen (eine 38-Jährige aus Castrop-Rauxel und eine 44-Jährige aus Gronau) wurden Strafverfahren eingeleitet, außerdem gegen die Halterin des Pkw. Das teilte die Polizei am Freitag mit.

Freitag, 03.05.2019, 10:31 Uhr aktualisiert: 03.05.2019, 17:10 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6583388?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
Nachrichten-Ticker