Große Party am 6. Juli
Anne-Frank-Schule verabschiedet sich

Gronau -

Zuerst firmierte sie unter dem einfallslosen Namen „Hauptschule West“. 25 Jahre später erhielt sie den Namen „Anne-Frank-Schule“. Nach insgesamt 51 Jahren kommt zum Ende dieses Schuljahrs das Aus für die Schulform. Die letzten Jugendlichen werden entlassen, die Hauptschule verabschiedet sich. Das soll aber nicht sang- und klanglos geschehen: Am 6. Juli (Samstag) findet um 16 Uhr eine offizielle Abschiedsfeier in dem Gebäude an der Konrad-Adenauer-Straße 85 statt. Ab 18 Uhr wird es eine große Party geben, zu der alle Ehemaligen eingeladen sind. Ein DJ sorgt für die richtige Musik, ein Zauberer und andere Aktive werden Vorführungen präsentieren. eine Diashow Bilder aus vergangenen Zeiten zeigen. Auch eine Tombola findet statt. Eine Fotobox steht bereit, und für Kinder wird es ebenfalls Attraktionen geben. Alle, die sich der Schule verbunden fühlen, sind dazu eingeladen.

Sonntag, 26.05.2019, 08:00 Uhr
Die Anne-Frank-Schule wird es mit Ablauf dieses Schuljahres nicht mehr geben.
Die Anne-Frank-Schule wird es mit Ablauf dieses Schuljahres nicht mehr geben. Foto: Lukas Wiedau
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6637810?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
Bürgermeister Maier droht die Abwahl
Peter Maier
Nachrichten-Ticker