Europawahl
Immerhin: Mehr Wähler

Eine Überraschung und ein immer wiederkehrendes Phänomen birgt das Wahlergebnis in Gronau. Dass die Grünen, bedingt durch die Klimadiskussion, allgemein Auftrieb erhalten würden, war im Vorfeld abzusehen. Dass die Partei aber auch in Gronau – bislang wahrlich keine grüne Hochburg – derart zugelegt hat, überrascht denn doch. Bleibt zu hoffen, dass das politische Signal Widerhall im Umweltverhalten der Menschen hier findet.

Sonntag, 26.05.2019, 20:18 Uhr aktualisiert: 26.05.2019, 20:26 Uhr

Die Wahlbeteiligung in der Dinkelstadt war trotz der großen Auswahl auf dem Wahlzettel zwar erneut unterdurchschnittlich – aber mit Aufwärtstrend. Darauf lässt sich aufbauen. Die nächste Wahl kommt bestimmt. Schon im Herbst 2020. Dann wird der neue Rat bestimmt.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6642207?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
Das große Jucken
Die Stiche und Bisse von Insekten sind für Laien mühsam zu identifizieren.
Nachrichten-Ticker