Kinderfest der Brooker Schützen
Junge Regenten gesucht

Gronau -

Das große Kinderfest der Schützengesellschaft Brook-Spechtholtshook steht vor der Tür. Am Samstag (8. Juni) ab 14 Uhr treffen sich die Kinder aus dem Vereinsbezirk zu einem abwechslungsreichen Nachmittag am Sportgelände Spechtholtshook an der Friedrich-Harkort-Straße. Die Schützen feiern ihr Kinderfest wieder gemeinsam mit den Karnevalsfreunden Gronau Grün-Weiß.

Mittwoch, 05.06.2019, 12:00 Uhr
Das ist das Thronfoto aus dem vergangenen Jahr. Nun werden Nachfolger für die Regentschaft im Brook gesucht.
Das ist das Thronfoto aus dem vergangenen Jahr. Nun werden Nachfolger für die Regentschaft im Brook gesucht. Foto: Reiner Oberhaus

Ein Vorbereitungsteam aus Schützen und Karnevalisten hat extra ein buntes Programm auf die Beine gestellt. Es gibt Spiele wie Einparken, Bänderziehen oder den Klassiker Erbsenschlagen. Der Kinderfest-Festausschuss hat sich viele Überraschungen für den bunten Nachmittag ausgedacht. Neben der Hüpfburg darf die Spannung nicht zu kurz kommen. Beim traditionellen Vogelschießen um den Kinderkönig oder die Kinderkönigin im Brook und Spechtholtshook können die Nachwuchs-Schützen ins Schwarze treffen. Schließlich nehmen die Kinder noch an einer Verlosung mit interessanten Preisen teil, heißt es in einer Mitteilung.

Für die Großen gibt es Kaffee und Kuchen von den Brooker Offiziersfrauen und nach dem Kinderfest ab 18 Uhr klingt der Tag für die Erwachsenen gemütlich aus.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6666533?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
Vor dem Kellerduell gegen Großaspach: Ole Kittners Plädoyer für sein Team
Als Anführer in der Abwehr gefragt: Ole Kittner (links) will mit dem SCP endlich wieder einen Sieg feiern – am Samstag kommt Tabellennachbar SG Sonnenhof Großaspach.
Nachrichten-Ticker