Lucie Schäfer beim niederländisch-deutschen Begegnungscafé
Ratgeber für Krebspatienten

Gronau -

Zum niederländisch-deutschen Begegnungscafé lädt die Euregio-VHS am Dienstag (11. Juni) in die Stadtbücherei ein.

Freitag, 07.06.2019, 12:00 Uhr
Lucie Schäfer
Lucie Schäfer Foto: privat

Zu Gast ist die Autorin Lucie Schäfer . Mit ihrem Buch „Hilfe, ich habe Krebs. Was jetzt? – Ein praktischer Reiseführer” (Originaltitel „Help, ik heb kanker - wat nu?“), will die Autorin Krebspatienten von der Diagnose bis zur Heilung begleiten. Sie selbst hat die Krankheit überwunden und ruft Betroffene auf, Verantwortung für den eigenen Körper zu übernehmen, heißt es in der Ankündigung

Das Buch möchte Ratgeber für Krebspatienten und deren Angehörige sein. Mittlerweile kennt wohl jeder in seinem Umfeld mindestens eine Person, die an Krebs erkrankt ist. Die Diagnose ist immer ein Schock, der die Welt von einem Moment zum anderen völlig verändert. Das Buch gibt Tipps im Hinblick auf die Frage, was man selbst als Patient tun kann, um die Gesundwerdung zu fördern. Es soll Denkanstöße vermitteln und kann als Entscheidungshilfe dienen. Gleichzeitig gibt es Hinweise zur präventiven Vorgehensweise, um einem (erneuten) Auftreten der Krankheit entgegenzuwirken. Die Autorin möchte Verständnis vermitteln, Angst nehmen, Mut machen und Zuversicht geben.

Nach dem Vortrag und der Lesung gibt es die Möglichkeit zum Gedankenaustausch und zur Diskussion. Persönliche Fragen können gestellt werden. Die Moderation übernimmt Secil Arda-Schiffel.

Besucher können an diesem Abend in der Stadtbücherei Lucie Schäfers Buch sowohl auf Deutsch als auch auf Niederländisch erwerben. Die Autorin wird es auf Wunsch signieren.

Die Veranstaltung beginnt am Dienstag um 18.30 Uhr in der Stadtbücherei Gronau, Parkstraße 1. Ein „kopje koffie“ und andere Getränke stehen bereit. Der Unkostenbeitrag in Höhe von fünf Euro wird vor Ort eingesammelt. Für Schüler und Studenten ist die Teilnahme kostenfrei. Anmeldungen nimmt die Euregio-VHS unter ✆  02562 12-666 entgegen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6671540?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
Soll der Marienplatz neu gestaltet werden?
Pro & Contra: Soll der Marienplatz neu gestaltet werden?
Nachrichten-Ticker