Agatissimo präsentiert Sommerkonzert
Im Einsatz für die Musik

Epe -

Der Chor Agatissimo gibt sein Sommerkonzert am 16. Juni (Sonntag). Auf dieses Ereignis bereiten sich die Mitglieder des Chores unter der Leitung von Jürgen Etzrodt seit einem halben Jahr vor.

Freitag, 07.06.2019, 13:00 Uhr
Der Chor Agatissimo bereitet sich auf das Konzert am 16. Juni vor.
Der Chor Agatissimo bereitet sich auf das Konzert am 16. Juni vor. Foto: privat

Frei nach dem Motto „Soko 2019 – immer im Einsatz für die Musik“ ist ein neues, abwechslungsreiches Programm mit vielen Überraschungen entstanden.

Neben mitreißenden Stücken wie „Let‘s get loud“ von Gloria Estafan werden auch ruhigere Lieder zu hören sein, zum Beispiel die Chorversion des Hits „Bridge over troubled water“ von Simon and Garfunkel.

Außerdem bietet Agatissimo mehr als Gesang – unter den Mitgliedern des Chores gibt es einige talentierte Instrumentalisten, die mal solo, mal als „Agatissimo-Orchester“ ihr Können unter Beweis stellen werden.

Die Zuhörer erwartet ein unterhaltsames Konzert mit Musik und Spaß, das am 16. Juni um 16.30 Uhr in der Aula der Euregioschule in Epe beginnt.

Eintrittskarten zum Preis von zehn (Kinder fünf) Euro sind bei allen Chormitgliedern sowie im LVM-Versicherungsbüro Fleuth (Oststraße 53 in Epe), bei Mcphysio (Kircheninsel 5 in Gronau) und an der Abendkasse erhältlich.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6671542?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
Nachrichten-Ticker