Meik Hoffstede macht einen Traum wahr
Kaiserschuss bei Kaiserwetter

Gronau -

Der Schützenverein Brook-Spechtholtshook hat einen neuen Kaiser. Mit dem 186. Schuss holte Meik Hoffstede den hölzernen Kameraden von der Stange. „Ja, ich habe ihn“, jubelte der frisch gebackene Regent, der bereits 1990/91 Schützenkönig im Brook-Spechtholtshook gewesen war.

Sonntag, 16.06.2019, 18:06 Uhr aktualisiert: 17.06.2019, 14:56 Uhr
So sehen Kaiser aus: Meik Hoffstede ließ sich feiern (o.). Bei der Club-Bird-Challenge schoss Mark Benning den Vogel ab.
So sehen Kaiser aus: Meik Hoffstede ließ sich feiern (o.). Bei der Club-Bird-Challenge schoss Mark Benning den Vogel ab. Foto: aho

Die Schützengesellschaft Brook-Spechtholtshook hat einen neuen Kaiser. Mit dem 186. Schuss holte Meik Hoffstede den hölzernen Kameraden von der Stange. „Ja, ich habe ihn“, jubelte der frisch gebackene Regent, der bereits 1990/91 Schützenkönig im Brook-Spechtholtshook gewesen war, und für den damit der lang ersehnte Traum vom Kaiser in Erfüllung ging.

Begeisterung und Volksfeststimmung pur erlebten am Sonntag Hunderte von Besuchern, die sich auf dem Schützenplatz im Specht-holtshook versammelt hatten, um dem traditionellen Königsschießen beizuwohnen.

Bei hochsommerlichen Temperaturen, die Kaiserwetter erahnen ließen, hatten sich mit Meik Hoffstede sowie Hans-Joachim Diek zwei ernsthafte Aspiranten gefunden, die den Kampf um die Königswürde aufnehmen wollten. Während Schießmeister Karl-Heinz Homann das Gewehr eifrig mit Kugeln fütterte, wurden die Anwärter frenetisch von ihren Fans angefeuert. Unterstützt durch flotte Rhythmen des Spielmannszuges der Erlöserkirche spannten die Schützen die Menge länger auf die Folter, als eigentlich vorgesehen.

Schützenfest im Gronauer Brook

1/28
  • Der Schützenverein Brook-Spechtholtshook hat einen neuen Kaiser. Mit dem 186. Schuss holte Meik Hoffstede den hölzernen Kameraden von der Stange. „Ja, ich habe ihn“, jubelte der frisch gebackene Regent, der bereits 1990/91 Schützenkönig im Brook-Spechtholtshook war. Im Rahmen der Club-Bird-Challenge der Schützen im Brook-Spechtholtshook hatte am Freitagabend kurz vor 23 Uhr bereits Mark Benning den Vogel abgeschossen. Damit glückte dem amtierenden Schützenkönig des Schützenvereins Schöttelkotterhook-Tiekerhook-Eßseite ein weiteres Double. Foto: aho
  • Der Schützenverein Brook-Spechtholtshook hat einen neuen Kaiser. Mit dem 186. Schuss holte Meik Hoffstede den hölzernen Kameraden von der Stange. „Ja, ich habe ihn“, jubelte der frisch gebackene Regent, der bereits 1990/91 Schützenkönig im Brook-Spechtholtshook war. Im Rahmen der Club-Bird-Challenge der Schützen im Brook-Spechtholtshook hatte am Freitagabend kurz vor 23 Uhr bereits Mark Benning den Vogel abgeschossen. Damit glückte dem amtierenden Schützenkönig des Schützenvereins Schöttelkotterhook-Tiekerhook-Eßseite ein weiteres Double. Foto: aho
  • Der Schützenverein Brook-Spechtholtshook hat einen neuen Kaiser. Mit dem 186. Schuss holte Meik Hoffstede den hölzernen Kameraden von der Stange. „Ja, ich habe ihn“, jubelte der frisch gebackene Regent, der bereits 1990/91 Schützenkönig im Brook-Spechtholtshook war. Im Rahmen der Club-Bird-Challenge der Schützen im Brook-Spechtholtshook hatte am Freitagabend kurz vor 23 Uhr bereits Mark Benning den Vogel abgeschossen. Damit glückte dem amtierenden Schützenkönig des Schützenvereins Schöttelkotterhook-Tiekerhook-Eßseite ein weiteres Double. Foto: aho
  • Der Schützenverein Brook-Spechtholtshook hat einen neuen Kaiser. Mit dem 186. Schuss holte Meik Hoffstede den hölzernen Kameraden von der Stange. „Ja, ich habe ihn“, jubelte der frisch gebackene Regent, der bereits 1990/91 Schützenkönig im Brook-Spechtholtshook war. Im Rahmen der Club-Bird-Challenge der Schützen im Brook-Spechtholtshook hatte am Freitagabend kurz vor 23 Uhr bereits Mark Benning den Vogel abgeschossen. Damit glückte dem amtierenden Schützenkönig des Schützenvereins Schöttelkotterhook-Tiekerhook-Eßseite ein weiteres Double. Foto: aho
  • Der Schützenverein Brook-Spechtholtshook hat einen neuen Kaiser. Mit dem 186. Schuss holte Meik Hoffstede den hölzernen Kameraden von der Stange. „Ja, ich habe ihn“, jubelte der frisch gebackene Regent, der bereits 1990/91 Schützenkönig im Brook-Spechtholtshook war. Im Rahmen der Club-Bird-Challenge der Schützen im Brook-Spechtholtshook hatte am Freitagabend kurz vor 23 Uhr bereits Mark Benning den Vogel abgeschossen. Damit glückte dem amtierenden Schützenkönig des Schützenvereins Schöttelkotterhook-Tiekerhook-Eßseite ein weiteres Double. Foto: aho
  • Der Schützenverein Brook-Spechtholtshook hat einen neuen Kaiser. Mit dem 186. Schuss holte Meik Hoffstede den hölzernen Kameraden von der Stange. „Ja, ich habe ihn“, jubelte der frisch gebackene Regent, der bereits 1990/91 Schützenkönig im Brook-Spechtholtshook war. Im Rahmen der Club-Bird-Challenge der Schützen im Brook-Spechtholtshook hatte am Freitagabend kurz vor 23 Uhr bereits Mark Benning den Vogel abgeschossen. Damit glückte dem amtierenden Schützenkönig des Schützenvereins Schöttelkotterhook-Tiekerhook-Eßseite ein weiteres Double. Foto: aho
  • Der Schützenverein Brook-Spechtholtshook hat einen neuen Kaiser. Mit dem 186. Schuss holte Meik Hoffstede den hölzernen Kameraden von der Stange. „Ja, ich habe ihn“, jubelte der frisch gebackene Regent, der bereits 1990/91 Schützenkönig im Brook-Spechtholtshook war. Im Rahmen der Club-Bird-Challenge der Schützen im Brook-Spechtholtshook hatte am Freitagabend kurz vor 23 Uhr bereits Mark Benning den Vogel abgeschossen. Damit glückte dem amtierenden Schützenkönig des Schützenvereins Schöttelkotterhook-Tiekerhook-Eßseite ein weiteres Double. Foto: aho
  • Der Schützenverein Brook-Spechtholtshook hat einen neuen Kaiser. Mit dem 186. Schuss holte Meik Hoffstede den hölzernen Kameraden von der Stange. „Ja, ich habe ihn“, jubelte der frisch gebackene Regent, der bereits 1990/91 Schützenkönig im Brook-Spechtholtshook war. Im Rahmen der Club-Bird-Challenge der Schützen im Brook-Spechtholtshook hatte am Freitagabend kurz vor 23 Uhr bereits Mark Benning den Vogel abgeschossen. Damit glückte dem amtierenden Schützenkönig des Schützenvereins Schöttelkotterhook-Tiekerhook-Eßseite ein weiteres Double. Foto: aho
  • Der Schützenverein Brook-Spechtholtshook hat einen neuen Kaiser. Mit dem 186. Schuss holte Meik Hoffstede den hölzernen Kameraden von der Stange. „Ja, ich habe ihn“, jubelte der frisch gebackene Regent, der bereits 1990/91 Schützenkönig im Brook-Spechtholtshook war. Im Rahmen der Club-Bird-Challenge der Schützen im Brook-Spechtholtshook hatte am Freitagabend kurz vor 23 Uhr bereits Mark Benning den Vogel abgeschossen. Damit glückte dem amtierenden Schützenkönig des Schützenvereins Schöttelkotterhook-Tiekerhook-Eßseite ein weiteres Double. Foto: aho
  • Der Schützenverein Brook-Spechtholtshook hat einen neuen Kaiser. Mit dem 186. Schuss holte Meik Hoffstede den hölzernen Kameraden von der Stange. „Ja, ich habe ihn“, jubelte der frisch gebackene Regent, der bereits 1990/91 Schützenkönig im Brook-Spechtholtshook war. Im Rahmen der Club-Bird-Challenge der Schützen im Brook-Spechtholtshook hatte am Freitagabend kurz vor 23 Uhr bereits Mark Benning den Vogel abgeschossen. Damit glückte dem amtierenden Schützenkönig des Schützenvereins Schöttelkotterhook-Tiekerhook-Eßseite ein weiteres Double. Foto: aho
  • Der Schützenverein Brook-Spechtholtshook hat einen neuen Kaiser. Mit dem 186. Schuss holte Meik Hoffstede den hölzernen Kameraden von der Stange. „Ja, ich habe ihn“, jubelte der frisch gebackene Regent, der bereits 1990/91 Schützenkönig im Brook-Spechtholtshook war. Im Rahmen der Club-Bird-Challenge der Schützen im Brook-Spechtholtshook hatte am Freitagabend kurz vor 23 Uhr bereits Mark Benning den Vogel abgeschossen. Damit glückte dem amtierenden Schützenkönig des Schützenvereins Schöttelkotterhook-Tiekerhook-Eßseite ein weiteres Double. Foto: aho
  • Der Schützenverein Brook-Spechtholtshook hat einen neuen Kaiser. Mit dem 186. Schuss holte Meik Hoffstede den hölzernen Kameraden von der Stange. „Ja, ich habe ihn“, jubelte der frisch gebackene Regent, der bereits 1990/91 Schützenkönig im Brook-Spechtholtshook war. Im Rahmen der Club-Bird-Challenge der Schützen im Brook-Spechtholtshook hatte am Freitagabend kurz vor 23 Uhr bereits Mark Benning den Vogel abgeschossen. Damit glückte dem amtierenden Schützenkönig des Schützenvereins Schöttelkotterhook-Tiekerhook-Eßseite ein weiteres Double. Foto: aho
  • Der Schützenverein Brook-Spechtholtshook hat einen neuen Kaiser. Mit dem 186. Schuss holte Meik Hoffstede den hölzernen Kameraden von der Stange. „Ja, ich habe ihn“, jubelte der frisch gebackene Regent, der bereits 1990/91 Schützenkönig im Brook-Spechtholtshook war. Im Rahmen der Club-Bird-Challenge der Schützen im Brook-Spechtholtshook hatte am Freitagabend kurz vor 23 Uhr bereits Mark Benning den Vogel abgeschossen. Damit glückte dem amtierenden Schützenkönig des Schützenvereins Schöttelkotterhook-Tiekerhook-Eßseite ein weiteres Double. Foto: aho
  • Der Schützenverein Brook-Spechtholtshook hat einen neuen Kaiser. Mit dem 186. Schuss holte Meik Hoffstede den hölzernen Kameraden von der Stange. „Ja, ich habe ihn“, jubelte der frisch gebackene Regent, der bereits 1990/91 Schützenkönig im Brook-Spechtholtshook war. Im Rahmen der Club-Bird-Challenge der Schützen im Brook-Spechtholtshook hatte am Freitagabend kurz vor 23 Uhr bereits Mark Benning den Vogel abgeschossen. Damit glückte dem amtierenden Schützenkönig des Schützenvereins Schöttelkotterhook-Tiekerhook-Eßseite ein weiteres Double. Foto: aho
  • Der Schützenverein Brook-Spechtholtshook hat einen neuen Kaiser. Mit dem 186. Schuss holte Meik Hoffstede den hölzernen Kameraden von der Stange. „Ja, ich habe ihn“, jubelte der frisch gebackene Regent, der bereits 1990/91 Schützenkönig im Brook-Spechtholtshook war. Im Rahmen der Club-Bird-Challenge der Schützen im Brook-Spechtholtshook hatte am Freitagabend kurz vor 23 Uhr bereits Mark Benning den Vogel abgeschossen. Damit glückte dem amtierenden Schützenkönig des Schützenvereins Schöttelkotterhook-Tiekerhook-Eßseite ein weiteres Double. Foto: aho
  • Der Schützenverein Brook-Spechtholtshook hat einen neuen Kaiser. Mit dem 186. Schuss holte Meik Hoffstede den hölzernen Kameraden von der Stange. „Ja, ich habe ihn“, jubelte der frisch gebackene Regent, der bereits 1990/91 Schützenkönig im Brook-Spechtholtshook war. Im Rahmen der Club-Bird-Challenge der Schützen im Brook-Spechtholtshook hatte am Freitagabend kurz vor 23 Uhr bereits Mark Benning den Vogel abgeschossen. Damit glückte dem amtierenden Schützenkönig des Schützenvereins Schöttelkotterhook-Tiekerhook-Eßseite ein weiteres Double. Foto: aho
  • Der Schützenverein Brook-Spechtholtshook hat einen neuen Kaiser. Mit dem 186. Schuss holte Meik Hoffstede den hölzernen Kameraden von der Stange. „Ja, ich habe ihn“, jubelte der frisch gebackene Regent, der bereits 1990/91 Schützenkönig im Brook-Spechtholtshook war. Im Rahmen der Club-Bird-Challenge der Schützen im Brook-Spechtholtshook hatte am Freitagabend kurz vor 23 Uhr bereits Mark Benning den Vogel abgeschossen. Damit glückte dem amtierenden Schützenkönig des Schützenvereins Schöttelkotterhook-Tiekerhook-Eßseite ein weiteres Double. Foto: aho
  • Der Schützenverein Brook-Spechtholtshook hat einen neuen Kaiser. Mit dem 186. Schuss holte Meik Hoffstede den hölzernen Kameraden von der Stange. „Ja, ich habe ihn“, jubelte der frisch gebackene Regent, der bereits 1990/91 Schützenkönig im Brook-Spechtholtshook war. Im Rahmen der Club-Bird-Challenge der Schützen im Brook-Spechtholtshook hatte am Freitagabend kurz vor 23 Uhr bereits Mark Benning den Vogel abgeschossen. Damit glückte dem amtierenden Schützenkönig des Schützenvereins Schöttelkotterhook-Tiekerhook-Eßseite ein weiteres Double. Foto: aho
  • Der Schützenverein Brook-Spechtholtshook hat einen neuen Kaiser. Mit dem 186. Schuss holte Meik Hoffstede den hölzernen Kameraden von der Stange. „Ja, ich habe ihn“, jubelte der frisch gebackene Regent, der bereits 1990/91 Schützenkönig im Brook-Spechtholtshook war. Im Rahmen der Club-Bird-Challenge der Schützen im Brook-Spechtholtshook hatte am Freitagabend kurz vor 23 Uhr bereits Mark Benning den Vogel abgeschossen. Damit glückte dem amtierenden Schützenkönig des Schützenvereins Schöttelkotterhook-Tiekerhook-Eßseite ein weiteres Double. Foto: aho
  • Der Schützenverein Brook-Spechtholtshook hat einen neuen Kaiser. Mit dem 186. Schuss holte Meik Hoffstede den hölzernen Kameraden von der Stange. „Ja, ich habe ihn“, jubelte der frisch gebackene Regent, der bereits 1990/91 Schützenkönig im Brook-Spechtholtshook war. Im Rahmen der Club-Bird-Challenge der Schützen im Brook-Spechtholtshook hatte am Freitagabend kurz vor 23 Uhr bereits Mark Benning den Vogel abgeschossen. Damit glückte dem amtierenden Schützenkönig des Schützenvereins Schöttelkotterhook-Tiekerhook-Eßseite ein weiteres Double. Foto: aho
  • Der Schützenverein Brook-Spechtholtshook hat einen neuen Kaiser. Mit dem 186. Schuss holte Meik Hoffstede den hölzernen Kameraden von der Stange. „Ja, ich habe ihn“, jubelte der frisch gebackene Regent, der bereits 1990/91 Schützenkönig im Brook-Spechtholtshook war. Im Rahmen der Club-Bird-Challenge der Schützen im Brook-Spechtholtshook hatte am Freitagabend kurz vor 23 Uhr bereits Mark Benning den Vogel abgeschossen. Damit glückte dem amtierenden Schützenkönig des Schützenvereins Schöttelkotterhook-Tiekerhook-Eßseite ein weiteres Double. Foto: aho
  • Der Schützenverein Brook-Spechtholtshook hat einen neuen Kaiser. Mit dem 186. Schuss holte Meik Hoffstede den hölzernen Kameraden von der Stange. „Ja, ich habe ihn“, jubelte der frisch gebackene Regent, der bereits 1990/91 Schützenkönig im Brook-Spechtholtshook war. Im Rahmen der Club-Bird-Challenge der Schützen im Brook-Spechtholtshook hatte am Freitagabend kurz vor 23 Uhr bereits Mark Benning den Vogel abgeschossen. Damit glückte dem amtierenden Schützenkönig des Schützenvereins Schöttelkotterhook-Tiekerhook-Eßseite ein weiteres Double. Foto: aho
  • Der Schützenverein Brook-Spechtholtshook hat einen neuen Kaiser. Mit dem 186. Schuss holte Meik Hoffstede den hölzernen Kameraden von der Stange. „Ja, ich habe ihn“, jubelte der frisch gebackene Regent, der bereits 1990/91 Schützenkönig im Brook-Spechtholtshook war. Im Rahmen der Club-Bird-Challenge der Schützen im Brook-Spechtholtshook hatte am Freitagabend kurz vor 23 Uhr bereits Mark Benning den Vogel abgeschossen. Damit glückte dem amtierenden Schützenkönig des Schützenvereins Schöttelkotterhook-Tiekerhook-Eßseite ein weiteres Double. Foto: aho
  • Der Schützenverein Brook-Spechtholtshook hat einen neuen Kaiser. Mit dem 186. Schuss holte Meik Hoffstede den hölzernen Kameraden von der Stange. „Ja, ich habe ihn“, jubelte der frisch gebackene Regent, der bereits 1990/91 Schützenkönig im Brook-Spechtholtshook war. Im Rahmen der Club-Bird-Challenge der Schützen im Brook-Spechtholtshook hatte am Freitagabend kurz vor 23 Uhr bereits Mark Benning den Vogel abgeschossen. Damit glückte dem amtierenden Schützenkönig des Schützenvereins Schöttelkotterhook-Tiekerhook-Eßseite ein weiteres Double. Foto: aho
  • Der Schützenverein Brook-Spechtholtshook hat einen neuen Kaiser. Mit dem 186. Schuss holte Meik Hoffstede den hölzernen Kameraden von der Stange. „Ja, ich habe ihn“, jubelte der frisch gebackene Regent, der bereits 1990/91 Schützenkönig im Brook-Spechtholtshook war. Im Rahmen der Club-Bird-Challenge der Schützen im Brook-Spechtholtshook hatte am Freitagabend kurz vor 23 Uhr bereits Mark Benning den Vogel abgeschossen. Damit glückte dem amtierenden Schützenkönig des Schützenvereins Schöttelkotterhook-Tiekerhook-Eßseite ein weiteres Double. Foto: aho
  • Der Schützenverein Brook-Spechtholtshook hat einen neuen Kaiser. Mit dem 186. Schuss holte Meik Hoffstede den hölzernen Kameraden von der Stange. „Ja, ich habe ihn“, jubelte der frisch gebackene Regent, der bereits 1990/91 Schützenkönig im Brook-Spechtholtshook war. Im Rahmen der Club-Bird-Challenge der Schützen im Brook-Spechtholtshook hatte am Freitagabend kurz vor 23 Uhr bereits Mark Benning den Vogel abgeschossen. Damit glückte dem amtierenden Schützenkönig des Schützenvereins Schöttelkotterhook-Tiekerhook-Eßseite ein weiteres Double. Foto: Reiner Oberhaus
  • Der Schützenverein Brook-Spechtholtshook hat einen neuen Kaiser. Mit dem 186. Schuss holte Meik Hoffstede den hölzernen Kameraden von der Stange. „Ja, ich habe ihn“, jubelte der frisch gebackene Regent, der bereits 1990/91 Schützenkönig im Brook-Spechtholtshook war. Im Rahmen der Club-Bird-Challenge der Schützen im Brook-Spechtholtshook hatte am Freitagabend kurz vor 23 Uhr bereits Mark Benning den Vogel abgeschossen. Damit glückte dem amtierenden Schützenkönig des Schützenvereins Schöttelkotterhook-Tiekerhook-Eßseite ein weiteres Double. Foto: Reiner Oberhaus
  • Der Schützenverein Brook-Spechtholtshook hat einen neuen Kaiser. Mit dem 186. Schuss holte Meik Hoffstede den hölzernen Kameraden von der Stange. „Ja, ich habe ihn“, jubelte der frisch gebackene Regent, der bereits 1990/91 Schützenkönig im Brook-Spechtholtshook war. Im Rahmen der Club-Bird-Challenge der Schützen im Brook-Spechtholtshook hatte am Freitagabend kurz vor 23 Uhr bereits Mark Benning den Vogel abgeschossen. Damit glückte dem amtierenden Schützenkönig des Schützenvereins Schöttelkotterhook-Tiekerhook-Eßseite ein weiteres Double. Foto: Reiner Oberhaus

Um 16.24 Uhr schließlich streckte Meik Hoffstede die letzten Überreste des Vogels zu Boden.

Zu seiner Kaiserin erkor er Sandra Hoffstede. Der Hofstaat wird komplettiert durch die Ehrenpaare Silvia Vossick und Michael Biermann sowie Manuela Hoffstede und Markus Vossick. Torsten Radau nimmt das Amt als Oberhofmarschall wahr und zum Mundschenk wurde Stefan Hoffstede bestellt.

Im Rahmen der dritten, offenen Club-Bird-Challenge der Schützen im Brook-Spechtholtshook hatte am Freitagabend kurz vor 23 Uhr bereits Mark Benning den Vogel abgeschossen. Damit glückte dem amtierenden Schützenkönig des Schützenvereins Schöttelkotterhook-Tiekerhook-Eßseite ein weiteres Double.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6697159?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
Familie kämpft gegen Schimmel in gemietetem Haus
Klaus Baveld von „Menschen in Not“ begutachtet den Schaden.
Nachrichten-Ticker