Einsatz für die Feuerwehr
Brand in der Elisabethstraße

Gronau -

Zu einem Wohnungsbrand an der Elisabethstraße ist am späten Freitagnachmittag die Feuerwehr ausgerückt. Gegen 18.15 Uhr kam es in der Küche eines Wohnhauses aus bisher ungeklärter Ursache zu einem Feuer. Die Wehr war binnen weniger Minuten mit einem Großaufgebot an Kräften und Fahrzeugen vor Ort. Der Brand wurde gelöscht anschließend lüftete die Wehr das stark verrauchte Gebäude. Nach Angaben der Polizei führten noch am Freitagabend Ermittler der Kriminalpolizei weitere Untersuchungen an der Brandstelle durch. Zur Schadenshöhe machte die Polizei keine Angaben. Der Heerweg war vorübergehend im Bereich der Elisabethstraße gesperrt.

Freitag, 05.07.2019, 20:30 Uhr aktualisiert: 05.07.2019, 20:38 Uhr
Einsatz für die Feuerwehr: Brand in der Elisabethstraße
Foto: Klaus Wiedau
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6752490?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
Nichts verlernt: H-Blockx heben den Domplatz aus den Angeln
Stadtfest "Münster Mittendrin": Nichts verlernt: H-Blockx heben den Domplatz aus den Angeln
Nachrichten-Ticker