Bagger macht sich an die Arbeit
Teilabbruch der Stadtwerke hat begonnen

Die Abbrucharbeiten am Stadtwerke-Haus an der Laubstiege haben begonnen.

Dienstag, 16.07.2019, 10:23 Uhr aktualisiert: 16.07.2019, 10:30 Uhr
Bagger macht sich an die Arbeit: Teilabbruch der Stadtwerke hat begonnen
Foto: Stadtwerke/Stefan Busch

Die Abbrucharbeiten am Stadtwerke-Haus an der Laubstiege haben begonnen. Derzeit laufen noch vorbereitende Entkernungsarbeiten. Ab Donnerstag soll mit dem eigentlichen Abbruch des rechten Gebäudeteils begonnen werden. In diesem Trakt war bisher – auf versetzten Ebenen – eine Übergabestation für die Stromversorgung untergebracht, die jetzt im neuen Schalthaus installiert ist. Nach dem Rückbau wird dieser Teil des Gebäudes neu aufgebaut, zudem erhält das gesamte Stadtwerke-Hause eine moderne Fassade. Während der Bauphase sind Teile der Stadtwerke zum Hofkamp in Epe ausgelagert.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6781581?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
Arbeitsplatz Autobahn-Toilette
Hartmut Lippmann bei der Arbeit. Die Toilettenanlagen an der Autobahn werden von ihm und seinen Kollegen an jedem Tag des Jahres gereinigt. Manchmal ist das Routine, manchmal wartet auf die Serviceleute ein Knochenjob mit erheblichem Ekelfaktor.
Nachrichten-Ticker