Stadt informiert über Ausbildungsberufe
Azubi-Talk zum Einstieg in den Beruf

Gronau -

m Zuge der Bewerbungsphase für das Einstellungsjahr 2020 können sich Interessenten im Rahmen des „Azubi-Talk“ über die unterschiedlichen Ausbildungsberufe bei der Stadt Gronau informieren.

Freitag, 19.07.2019, 07:53 Uhr aktualisiert: 19.07.2019, 08:01 Uhr
Die Azubis der Stadt Gronau berichten über die Ausbildungen zum Fachinformatiker, zur Fachkraft für Abwassertechnik, zum Verwaltungsfachangestellten und zum Bachelor of Laws.
Die Azubis der Stadt Gronau berichten über die Ausbildungen zum Fachinformatiker, zur Fachkraft für Abwassertechnik, zum Verwaltungsfachangestellten und zum Bachelor of Laws. Foto: Stadt Gronau/Raimund Weber

Im Zuge der Bewerbungsphase für das Einstellungsjahr 2020 können sich Interessenten im Rahmen des „Azubi-Talk“ über die unterschiedlichen Ausbildungsberufe bei der Stadt Gronau informieren.

Der „Azubi-Talk“ ist eine Aktion der Stadt Gronau zur Gewinnung von Personal für diverse Ausbildungsberufe. Per WhatsApp können interessierte Jugendliche eine Nachricht an die Auszubildenden der Stadt Gronau senden. Am 25. Juli werden im Laufe des Tages Nachrichten mit Wissenswertem rund um den gewünschten Ausbildungsberuf verschickt. Weitere Infos zur Teilnahme im Internet auf der Homepage der Stadt.

 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6788785?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
Supersause auch ohne Kaiserwetter
Ein vielfältiges Programm für Jung und Alt bot die fünfte Auflage des Stadtfests „Münster Mittendrin“. Auch beim Konzert am Samstagabend auf dem Domplatz (großes Bild) stand der Nachwuchs im wahrsten Sinne des Wortes mittendrin.
Nachrichten-Ticker