Tönne Speckmann lädt ein
Pop-Geschichte(n) auf Platt

Gronau -

Im Rock’n‘Popmuseum wird am Freitag (2. August) wieder Platt gekürt. Der bekennende Eperaner und gelernte Gronauer Tönne Speckmann (alias Otto Lohle) lädt zu seiner monatlichen Sonderführung ein und unterhält die Gäste mit seiner Sicht auf die Geschichte der Rock-und Popmusik – natürlich auf Plattdeutsch und mit typisch westfälisch-trockenem Humor.

Mittwoch, 31.07.2019, 11:00 Uhr
Tönne Speckmann lädt zur Führung
Tönne Speckmann lädt zur Führung Foto: Rockmuseum

Und bei leckerer Mettstulle mit Zwiebeln und Wacholder lässt sich der Abend ganz vortrefflich im urigen Café Backstage ausklingen. Beginn ist um 19 Uhr, die Teilnahme kostet 19,50 Euro inklusive Führung, Mettstulle und Wacholder. Es gibt noch wenige Restkarten für Freitag unter rock-popmuseum.ticketfritz.de oder im Pock’n’Popmuseum.

Für alle, die am Freitag keine Zeit haben, aber diese besondere Führung erleben möchten, hier die weiteren Termine: Auch am 6. September, 1. November und 6. Dezember lädt Speckmann ein.

Übrigens: Am kommenden Freitag sowie an jedem ersten Freitag im Monat hat das Museum für alle Besucher bis 22 Uhr geöffnet, teilt das Museum mit.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6816957?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
Nachrichten-Ticker