Semestereröffnung der Weiterbildungseinrichtungen VHS und FBS
Es geht „auf zu neuen Ufern“

Gronau -

Zur gemeinsamen Eröffnungsveranstaltung des neuen Semesters laden die Gronauer Weiterbildungseinrichtungen Familienbildungsstätte und Euregio-Volkshochschule am 10. September (Dienstag) um 19.30 Uhr ins Studio in der Brücke, Parkstraße 1, ein. Passend zum Semesterbeginn geht es „Auf zu neuen Ufern“. Unter dem Motto „Die Welt – unser Traum“ bekommen die Besucherinnen und Besucher ein atmosphärisches Hörstück mit Kopfkino-Effekt dargeboten.

Dienstag, 27.08.2019, 09:00 Uhr aktualisiert: 27.08.2019, 18:56 Uhr
Anja Bilabel
Anja Bilabel Foto: privat

Die Bühnenschauspielerin, Regisseurin und Hörfunksprecherin Anja Bilabel verzaubert ihr Publikum mit ihrer Stimme, wenn sie spannende, vergnügliche, geheimnisvolle und auch verrückte Texte deutschsprachiger Prosa und Lyrik vorträgt. Dargeboten werden literarische Häppchen von Hermann Hesse , Annette von Droste-Hülshoff, Mascha Kaléko, Sarah Kirsch, Ingeborg Bachmann, Christian Morgenstern und Michael Ende.

Markenzeichen des von Anja Bilabel gegründeten „Lauschsalons“ ist der Wechsel von Stimme und Musik. Mit Klängen der Querflöte sorgt die Orchestermusikerin und Solistin Marchela Margaritova-Duhneva für die passende musikalische Umrahmung.

So nehmen beide Künstlerinnen ihr Publikum mit auf eine atmosphärisch dichte Reise in die Welt der modernen deutschsprachigen klassischen Literatur, deren Kernaussagen durch ihre zeitlose Aktualität beeindrucken. Satirisches, Nachdenkliches und Verwegenes, Aufbruchstimmung Verbreitendes wie auch Sanftmütiges wird in einer aufeinander abgestimmten Dramaturgie präsentiert.

Marchela Margeritova-Duhneva

Marchela Margeritova-Duhneva Foto: privat

Anja Bilabel wuchs in Berlin auf und absolvierte nach dem Abitur ihre Schauspielausbildung an der Fritz-Kirchhoff-Schule in Berlin. Es folgten Engagements in Halle, Zittau und Münster. Seit über zehn Jahren ist die Künstlerin deutschlandweit als Gastschauspielerin tätig und widmet sich ihrer langjährigen Arbeit als Sprecherin im Funk- und Synchronbereich. 2008 gründete sie den Lauschsalon, den sie leitet und managt. Mit ihren Programmen ist sie national und international unterwegs.

Ihre Begleitung an diesem Abend, die Querflötistin Marchela Margeritova-Duhneva, spielt in nationalen und internationalen Orchestern und tritt ebenfalls als Solistin auf.

Anmeldungen nehmen die Familienbildungsstätte ( ✆  02562 9395-0) und die Euregio-Volkshochschule ( ✆  02562 12666) entgegen. Mit Anmeldung kostet die Teilnahme an diesem Abend zehn Euro, an der Abendkasse beträgt der Eintritt zwölf Euro.    

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6877883?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
Amazon-Zusteller legt Paket in der blauen Tonne ab
Paketdienst: Amazon-Zusteller legt Paket in der blauen Tonne ab
Nachrichten-Ticker