Gronau
Drogen im Kofferraum

Gronau -

Rund 160 Gramm Marihuana haben Beamte des Grenzüberschreitenden Polizeiteams am Dienstag gegen 19.40 Uhr bei einer Fahrzeugkontrolle in Gronau sichergestellt. Die Drogen lagen im Kofferraum eines Wagens, der aus den Niederlanden kommend auf der B 54 unterwegs gewesen war. Der 20-jährige Beifahrer aus Altenberge räumte den Besitz des Marihuanas ein. Die Beamten stellten die Drogen sicher und fertigten Strafanzeigen gegen den Jugendlichen und den 18 Jahre alten Fahrer aus Münster, dem Beihilfe zum Drogenschmuggel vorgeworfen wird, teilte die Polizei am Donnerstag mit.

Donnerstag, 12.09.2019, 18:01 Uhr aktualisiert: 12.09.2019, 18:06 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6922026?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
DB Regio weist Vorwürfe zurück
Streit mit der Eurobahn: DB Regio weist Vorwürfe zurück
Nachrichten-Ticker