Musikschule öffnete Türen
Suchendes Klavier und Begegnung mit Beethoven

Gronau -

Zu Beginn gibt es ein Klavier auf der Suche nach Instrumenten und danach viele junge Besucher, die ebenfalls auf der Suche nach einem Instrument sind: Die Musikschule öffnete am vergangenen Sonntagnachmittag ihre Türen für interessierte Gäste.

Dienstag, 08.10.2019, 19:43 Uhr aktualisiert: 08.10.2019, 20:00 Uhr
Zahlreiche Instrumente konnten direkt vor Ort von den Besuchern ausprobiert werden.
Zahlreiche Instrumente konnten direkt vor Ort von den Besuchern ausprobiert werden. Foto: Musikschule

Den Auftakt machte das Früherziehungsteam, das mit seinem Musiktheater „Das Klavier sucht eine Freundin“ die Besucher im Studio willkommen hieß. Das Klavier begegnete vielen verschiedenen Instrumenten und jungen Schülern, die darauf spielten. Letztendlich entschied es sich für alle Instrumente.

So wurden in Theaterform von der Ukulele und der Gitarre über das Fagott bis zum Akkorden und den Blockflöten die Instrumente spielerisch vorgestellt. Anschließend konnten die Instrument in den unterschiedlichen Unterrichtsräumen ausprobiert werden.

Doch nicht nur diese Instrumente, auch andere aus den verschiedensten Klassen wurden vorgestellt und zum Ausprobieren zur Verfügung gestellt. Dabei gaben die Dozenten Informationen und Auskünfte.

Einen weiteren Höhepunkt stellte eine als Ludwig van Beethoven verkleidete Dozentin dar, die zu einem geplanten Musiktheater-Projekt rund um das Thema Beethoven einlud. Zu jeder vollen Stunde gab es Schülervorspiele mit Schülern auf dem Klavier, dem Schlagzeug und den Streichorchestern. So wurde die „Brücke“ ein Ort der Begegnung und es ertönten aus allen Räumen Klänge und Gelächter, heißt es in einer Mitteilung der Musikschule weiter. Das brachte Kinderaugen zum Leuchten und ließ selbst Erwachsene wieder zu Kindern werden. Im Foyer der „Brücke“ verköstigte der Förderverein Akkord die Gäste mit Kuchen und Kaffee sowie Getränken. „Die Musikschule Gronau blickt auf einen erlebnisreichen Tag für Jung und Alt zurück mit viel Spaß und jeder Menge Musik“, heißt es weiter über die Veranstaltung.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6988413?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
Starker Anstieg der Mäusepopulation im Münsterland
Rötelmäuse wie diese übertragen das Hantavirus.
Nachrichten-Ticker