Gronau
Klassentreffen 40 Jahre nach der Schulentlassung

40 Jahre nach der Entlassung aus der Hauptschule Epe trafen sich am Samstagabend die ehemaligen Schülerinnen und Schüler im Eper Wirtshaus wieder. 1970 waren sie eingeschult und 1979 entlassen worden. Ihr Klassenlehrer war damals Hans Artelt. Von den seinerzeit 29 Schülerinnen und Schülern waren am Samstagabend 22 zur Wiedersehens-Jubiläumsfeier erschienen. Zum Organisationsteam gehörten Ludger Wilming, Josef Vortkamp und Josef Rohling. Es war seit seiner Schulentlassung das siebente Klassentreffen des Entlassjahrgangs 1979 der Hauptschule Epe.

Dienstag, 12.11.2019, 05:48 Uhr aktualisiert: 12.11.2019, 05:50 Uhr
Gronau: Klassentreffen 40 Jahre nach der Schulentlassung
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7059626?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
Münsters Schnäuzer auf Platz eins
Erst am Monatsende wird rasiert. Die Männer von „Münster‘s Finest“ lassen sich für die „Movember“-Bewegung einen Schnäuzer wachsen, um auf die Männergesundheit aufmerksam zu machen. Im nationalen Ranking bei den Spendengeldern belegen sie Rang eins.
Nachrichten-Ticker