Gronau
Feuerwehr in Epe im Einsatz

Zu einem Brand ist die Feuerwehr am Sonntagmittag gerufen worden. Anwohner hatten gegen 12.30 Uhr bemerkt, dass Rauch aus dem Dach eines Wohn- und Geschäftshauses auf der Merschstraße in Epe drang. Sie befürchtete einen Dachstuhlbrand. So dramatisch stellte sich die Lage der Feuerwehr im Nachhinein glücklicherweise nicht dar. Offenbar war ein Kabel durchgeschmort und hatte den Qualm verursacht. Menschenleben waren zu keiner Zeit in Gefahr, so die Polizei in einer ersten Stellungnahme.

Sonntag, 01.12.2019, 13:22 Uhr aktualisiert: 03.12.2019, 12:36 Uhr
Gronau: Feuerwehr in Epe im Einsatz
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7101309?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
Archäologen graben auf Gelände der geplanten JVA nach Bodendenkmälern
Das Luftbild zeigt das frisch geackerte Gelände (vier Quadranten im oberen Bereich), auf dem die neuen JVA entstehen soll, noch vor Beginn der Grabungsarbeiten.
Nachrichten-Ticker