Schadstoffbelastung der Overbergschule
Ausgasung wird verringert

Gronau -

Die Mitglieder des Bauausschusses waren sich einig: Die Ausgasung der Schadstoffe in den Räumen der Overbergschule soll mit einem Maßnahmenbündel eingedämmt werden. Doch eine endgültige Lösung ist das nicht. „Wir kaufen Zeit“, räumte der Stadtbaurat ein.
Donnerstag, 12.12.2019, 08:30 Uhr
Veröffentlicht: Donnerstag, 12.12.2019, 08:30 Uhr
Einer der Klassenräume der Overbergschule ist mit Luftkurholz saniert worden.
Einer der Klassenräume der Overbergschule ist mit Luftkurholz saniert worden. Foto: privat
Die Schadstoffe in den Räumen der Overbergschule werden zwar nicht verschwinden – ihre Ausgasung an die Raumluft soll aber vermindert werden. Dazu hatte die Verwaltung – wie berichtet – ein Maßnahmenbündel vorgeschlagen, dem der Fachausschuss am Dienstagabend zustimmte: Die Böden werden versiegelt, alle Oberflächen gereinigt und die Wände gestrichen.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7126528?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
Autos kollidieren: Zwei Verletzte
Unfall auf der Wettringer Straße : Autos kollidieren: Zwei Verletzte
Nachrichten-Ticker