Nachteinblicke verzaubern
Lichtinstallationen und kulturelle Aktivitäten am 13. und 14. März

Gronau -

Wer Gronau einmal in einem völlig neuen Licht erleben möchte, sollte sich den 13. und 14. März dick im Kalender anstreichen. An diesen beiden Tagen findet die fünfte Auflage der Nachteinblicke statt. Allein schon die faszinierenden Illuminationen sind einen Besuch wert – doch das Programm bietet deutlich mehr.
Dienstag, 14.01.2020, 21:00 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 14.01.2020, 21:00 Uhr
Das Landesgartenschau-Gelände war vor zwei Jahren in vielfarbiges Licht getaucht.
Das Landesgartenschau-Gelände war vor zwei Jahren in vielfarbiges Licht getaucht. Foto: Hartmut Springer
Spektakuläre Lichtinstallationen, Farbinszenierungen und unzählige kulturelle Events an 14 Spielorten: Das sind die Eckpfeiler der „Nachteinblicke“, die am 13. und 14. März zum fünften Mal vom Kulturbüro Gronau veranstaltet werden.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7193617?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
NRW mistet Schweineställe aus: neue Perspektiven für die Tierhaltung
Tiergerechter sollen die Ställe der Zukunft sein. In Bad Sassendorf baut die Landwirtschaftskammer NRW zwei Musterställe.
Nachrichten-Ticker