Lkw erfasst Radfahrer
65-Jähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Ein 65-jähriger Gronauer ist am Mittwochmorgen bei einem Unfall schwer verletzt worden.

Mittwoch, 15.01.2020, 09:28 Uhr aktualisiert: 15.01.2020, 17:20 Uhr
Lkw erfasst Radfahrer: 65-Jähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt
Foto: Klaus Wiedau

Ein 65-jähriger Gronauer ist am Mittwoch gegen 8.50 Uhr bei einem Unfall schwer verletzt worden. Der Mann befuhr laut Polizei mit einem Fahrrad die Eper Straße und wollte die Hermann-Ehlers-Straße in Richtung Gildehauser Straße überqueren. Ein Lkw-Fahrer (49) einer Spedition aus Vreden war mit seinem Sattelzug ebenfalls auf der Eper Straße unterwegs und wollte nach rechts auf die Hermann-Ehlers-Straße einbiegen. Dabei übersah er den Radfahrer, der nach der Kollision vom Lkw noch rund 20 Meter weit mitgeschleift wurde. Nach notärztlicher Behandlung wurde der 65-Jährige ins Antonius-Hospital gebracht. Während der Unfallaufnahme war die Kreuzung nur einspurig befahrbar.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7194508?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
Hospizbewegung beklagt unerlaubte Logo-Nutzung durch Deutsche Glasfaser
Glasfaserkabel in Leerrohren. Das Bündelungsverfahren der Deutschen Glasfaser in Nottuln ist mit einer Panne gestartet. Die Hospizbewegung beklagt die unerlaubte Nutzung ihres Logos für die Bündelungskampagne.
Nachrichten-Ticker