Kollision auf der Kreuzung
Autofahrerin bei Unfall leicht verletzt

Leichte Verletzungen hat eine 44-jährige Pkw-Fahrerin bei einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Laubstiege/Friedensweg (Rechts-vor-Links-Regelung) erlitten.

Montag, 27.01.2020, 14:32 Uhr aktualisiert: 27.01.2020, 17:14 Uhr
Kollision auf der Kreuzung: Autofahrerin bei Unfall leicht verletzt

Leichte Verletzungen hat eine 44-jährige Pkw-Fahrerin bei einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Laubstiege/Friedensweg (Rechts-vor-Links-Regelung) erlitten. Nach ersten Angaben der Polizei an der Unfallstelle befuhr der rumänische Fahrer eines Toyota die Laubstiege – aus Richtung Vereinsstraße kommend – in Richtung Eper Straße. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenprall mit dem VW-Golf der 44-Jährigen, die den Friedensweg - aus Richtung Hermann-Ehlers-Straße kommend – in Richtung Friedhof befuhr und die Laubstiege überqueren wollte. Der Toyota prallte dabei auf die Fahrerseite des VW Golf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Golf herumgeschleudert und kam erst in einer Grünanlage neben der Straße zum Stillstand. Weil es zunächst hieß, dass eines der Fahrzeug in Brand geraten sei, rückte die Feuerwehr mit mehreren Fahrzeugen an. Zum Glück gab es aber nur eine kleine Feuerentwicklung. An beiden Fahrzeugen entstand erhebliche Sachschaden, den die Polizei nach ersten Informationen auf rund 20 000 Euro schätzt.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7221659?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
Rosenmontagszug mit fröhlichen Holländern und strahlendem Prinz Karneval
Für Prinz Thorsten II. Brendel (2.v.r.) ist der schönste Moment der ganzen Session gekommen: Mit den Adjutanten Frank Hoffmann (v.l.), Andreas Koch und Christian Lange rollt er auf den Prinzipalmarkt zu.
Nachrichten-Ticker