Denis Henning feiert Premiere mit Video zur ersten eigenen Single „My SOS“
Synthie-Pop wie aus den 80ern

Gronau -

Bei „The Voice of Germany“ ist er ausgeschieden. Doch für Denis Henning bedeutet das nicht das Aus für seine musikalischen Aktivitäten. Im Gegenteil. In den letzten Wochen nahm er den Videoclip für seine erste Single auf. Ab Samstag kann es im Netz angeschaut werden. Die Kulissen dürfte einigen Gronauern bekannt sein. Von Guido Kratzke
Samstag, 01.02.2020, 07:30 Uhr
Veröffentlicht: Samstag, 01.02.2020, 07:30 Uhr
Den Videoclip zu Denis Hennings (l.) erster Single „My SOS“ nahm Dennis Mätzig (r.) im Haus des Gronauers und auf dem Dach des Wirtschaftszentrums auf. Produzent Robin Schäfer (Mitte) unterstützte den Dreh als Assistent.
Den Videoclip zu Denis Hennings (l.) erster Single „My SOS“ nahm Dennis Mätzig (r.) im Haus des Gronauers und auf dem Dach des Wirtschaftszentrums auf. Produzent Robin Schäfer (Mitte) unterstützte den Dreh als Assistent. Foto: Guido Kratzke
Für manche galt er bei der jüngsten Staffel von „The Voice of Germany“ schon als der deutsche Sam Smith und wurde zum Kreis der Favoriten gezählt. Umso größer war die Überraschung, als kurz vor dem Sprung in die finalen Live-Shows das Aus für den Gronauer Denis Henning kam. Allerdings kann von einem Aus nicht wirklich die Rede sein.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7230519?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
Nachrichten-Ticker