Gronau
Falsche Enkelin scheitert

Gronau -

Gut reagiert hat am Freitag gegen 12 Uhr ein 75 Jahre alter Mann aus Gronau, als er den Anruf seiner vermeintlichen Enkelin erhielt. Eine

Montag, 03.02.2020, 14:30 Uhr aktualisiert: 03.02.2020, 17:23 Uhr

junge Frau stellte sich am Telefon als seine Enkelin vor, ohne jedoch ihren

Vornamen zu nennen. Der 75-jährige ließ sich auf das Gespräch erst gar nicht ein

und beendete das Telefonat sofort. Nach polizeilicher Erfahrung ist damit zu rechnen, dass die Betrüger weiterhin ihr Unwesen treiben. Weitere Informationen und Präventionstipps unter www.polizei-beratung.de/themen-und-tipps/betrug/enkeltrick.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7236597?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
Nachrichten-Ticker