Morgen im Hallenbad
Staffelschwimmen der Schulen

Gronau -

Das Staffelschwimmen der Gronauer und Eper Grund- und weiterführenden Schulen findet am morgigen Freitag im Hallenbad Gronau statt. Die fünf gemeldeten Grundschulen – Bernhard-Overberg-Schule, Buterlandschule, Georgschule, Hermann-Löns-Schule und Viktoriaschule – starten gegen 8.30 Uhr zur vier mal 25 Meter Freistil-Staffel.

Donnerstag, 27.02.2020, 06:31 Uhr aktualisiert: 27.02.2020, 06:50 Uhr
Wer schwimmt am schnellsten? Die Gronauer und Eper Schulen ermitteln am morgigen Freitag die besten Staffeln.
Wer schwimmt am schnellsten? Die Gronauer und Eper Schulen ermitteln am morgigen Freitag die besten Staffeln. Foto: hh

Voraussichtlich gegen 10.30 Uhr gehen die weiterführenden Schulen an den Start. Die Klassen 5 bis 10 schwimmen viermal 50 Meter Freistil. Jugendliche des Werner-von-Siemens-Gymnasiums, der Fridtjof-Nansen-Realschule, der Euregio-Gesamtschule Epe und der Gronauer Gesamtschule sowie des Missionsgymnasiums Bardel nehmen teil. Teils haben die Schulen sogar zwei Mannschaften pro Jahrgang für die Starts aufgestellt. Die schnellste Staffel geht in die Wertung ein. Jede Schülerin und jeder Schüler kann nur einmal und nur für ihre oder seine Schulestarten.

Die Siegerehrungen finden im Anschluss an die Wettkämpfe statt, die der Grundschulen gegen 10 Uhr und die der weiterführenden Schulen gegen 12 Uhr. Eltern und Großeltern sind als Zuschauer willkommen, teilt der ausrichtende Schwimmverein Gronau mit.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7297424?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
Nachrichten-Ticker