Beide Corona-Opfer lagen im gleichen Zimmer
69-jähriger Gronauer gestorben

Gronau -

Das Coronavirus hat im Kreis Borken ein weiteres Todesopfer gefordert. Der Mann wurde wahrscheinlich im Krankenhaus angesteckt.

Dienstag, 24.03.2020, 15:53 Uhr aktualisiert: 25.03.2020, 14:51 Uhr
Ein 69-jähriger – vorerkrankter – Gronauer ist am frühen Dienstagmorgen im Bocholter Krankenhaus im Zusammenhang mit dem Corona-Virus gestorben.
Ein 69-jähriger – vorerkrankter – Gronauer ist am frühen Dienstagmorgen im Bocholter Krankenhaus im Zusammenhang mit dem Corona-Virus gestorben. Foto: dpa

Ein 69-jähriger – vorerkrankter – Gronauer ist am frühen Dienstagmorgen im Bocholter Krankenhaus verstorben.

Der Patient hatte sich nach Angaben des Kreises Borken zuvor wegen einer schweren Vorerkrankung in Behandlung befunden. Wie bei Coronavirus-Erkrankungen aktuell seitens der Gesundheitsbehörden festgelegt, war er seit der Infektion ohne anderen Patientenkontakt isoliert untergebracht. Er war zuletzt auf der Intensivstation, wo er in den frühen Morgenstunden starb.

Im gleichen Zimmer gelegen

Wie beim ersten Todesfall im Kreisgebiet, einem 63-Jährigen aus Rhede, muss davon ausgegangen werden, dass sich der Patient im Krankenhaus infiziert hat, da beide zuvor im gleichen Zimmer gelegen hatten. Eine Infektion durch Besuch, bevor das Besuchsverbot in Kraft war, oder eine Infektion durch den Mitpatienten seien nicht auszuschließen, so der Kreis.

Landrat Dr. Kai Zwicker und Bürgermeister Rainer Doetkotte betonten gegenüber den WN: „Wir denken jetzt an die Angehörigen des Verstorbenen, denen unser tief empfundenes Mitgefühl gilt.“ Den Dank an das medizinische Personal im Bocholter Krankenhaus wie überall im Kreis verbinden beide mit der eindringlichen Bitte, sich weiterhin besonnen und umsichtig zu verhalten.

Insbesondere bitten Landrat und Bürgermeister darum, die Zugangsbeschränkungen für die Krankenhäuser sowie für die Einrichtungen der Alten- und Behindertenpflege zu beachten.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7341633?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
Nachrichten-Ticker