Enschede überwacht Einhaltung der Corona-Regeln
Kontrollen per Drohnen

Enschede -

Bei der Überwachung der Corona-Bestimmungen will die Stadt Enschede am Wochenende ungewöhnliche Wegen gehen.

Samstag, 04.04.2020, 08:28 Uhr
Enschede überwacht Einhaltung der Corona-Regeln: Kontrollen per Drohnen
Foto: AFP

Mit dem Einsatz von Drohnen will die Stadt Enschede am Wochenende die Einhaltung der Corona-Regeln kontrollieren. Ein spezialisiertes Team von Space53, das auf dem ehemaligen Flughafengelände seinen Sitz hat, wird die Flüge durchführen. Ziel ist es zu überprüfen, dass es an beliebten Ausflugszielen nicht zu Gruppenbildung kommt.

Auch am Boden sollen verstärkt Ordnungskräfte unterwegs sein. Enschedes Bürgermeister Onno van Veldhuizen appellierte derweil an die Vernunft der Bürger: „Halten Sie sich auch bei schönem Wetter an diesem Wochenende an die Regeln: Mindestens 1,5 Meter Abstand und bilden Sie keine Gruppen!“ Orte, an denen erwartungsgemäß viel los sei, sollten gemieden werden.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7357072?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
Nachrichten-Ticker