Komponenten für Atemschutzmasken
Mondi in Gronau produziert für Abnehmer in China und Europa

Gronau -

Mit dem Ausbruch der Corona-Pandemie passen viele Betriebe ihre Produktion an. So auch das Gronauer Werk des international tätigen Konzerns Mondi. Es stellt Elemente für dringend benötigte Atemschutzmasken her. Von Martin Borck
Sonntag, 05.04.2020, 18:11 Uhr
Veröffentlicht: Sonntag, 05.04.2020, 18:11 Uhr
Ein elastisches Material für die Befestigungselemente der Atemschutzmasken wird von Mondi in Gronau hergestellt.
Ein elastisches Material für die Befestigungselemente der Atemschutzmasken wird von Mondi in Gronau hergestellt. Foto: istock
Mondi – der Name des Unternehmens steht in Gronau für hochwertige Verpackungsfolien.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7357995?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
Nachrichten-Ticker