Gronau
Telefonandacht der Ev. Kirchengemeinde

Gronau -

Die Ev. Kirchengemeinde stellt Gemeinschaft übers Telefonnetz und Internet her.

Freitag, 01.05.2020, 04:24 Uhr aktualisiert: 01.05.2020, 05:00 Uhr
Die Ev. Kirchengemeinde bietet heute wieder eine Telefonandacht an.
Die Ev. Kirchengemeinde bietet heute wieder eine Telefonandacht an. Foto: Szöcs

Nach einem erfolgreichen Aufschlag am vergangenen Samstag lädt die Evangelischen Kirchengemeinde zur zweiten Telefonandacht für Samstag (2. Mai) um 19.30 Uhr mit Pfarrerin Sabine Kuklinski ein. Nach der Wahl der Festnetznummer 069 7104 9922 wird man aufgefordert, folgende Ziffern per Telefontastatur einzutippen: 860 5280 8698, anschließend das Passwort 026713 und jeweils die Rautetaste. Am Ende der Andacht können auch persönliche Fürbitten eingebracht werden, sodass diese von allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern gehört werden. Nach der Andacht ist der persönliche Austausch unter allen Teilnehmenden möglich. Die Telefonleitung für die Andacht wird ab 19.15 Uhr freigeschaltet. In den kommenden Wochen sind weitere Telefonandachten geplant.

Ebenfalls für das Wochenende wird eine neue Videobotschaft von Pfarrer Uwe Riese und Kantor Dr. Tamás Szőcs diesmal aus dem Paul-Gerhardt-Heim vorbereitet. Dieser Beitrag ist ab Samstagabend auf der Seite: www.galerie.treffpunkt-kirchenmusik.de abrufbar.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7391414?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
Nachrichten-Ticker