Zwei Verletzte
Unfall auf dem Amtsvennweg

Bei einem Unfall sind am Montag zwei Autoinsassen verletzt worden.

Montag, 18.05.2020, 15:01 Uhr aktualisiert: 19.05.2020, 18:14 Uhr
Zwei Verletzte: Unfall auf dem Amtsvennweg
Foto: Martin Borck

Ein Schwerverletzter, ein Leichtverletzter und ein Sachschaden in Höhe von circa 27 000 Euro – so lautet die Bilanz des Unfalls, der sich (wie bereits gemeldet) am Montag in Gronau abgespielt hat.

Die Polizei ergänzte am Dienstag ihre vorläufigen Angaben: Ein 20-Jähriger aus Ommen (NL) befuhr gegen 14 Uhr mit seinem Lkw die B 70 aus Richtung Vreden kommend in Richtung Gronau. Dabei bemerkte der Niederländer zu spät, dass vor ihm der Wagen eines 63-Jährigen aus Lochem (NL) verlangsamt hatte. Dieser wollte nach rechts auf einen Parkplatz abbiegen. Durch die Wucht der Kollision überschlug sich der Pkw und kam neben der Fahrbahn auf dem Dach zum Liegen. Ein Rettungswagen brachte den schwer verletzten Fahrer in ein Krankenhaus, ebenso seinen Beifahrer, einen 74-jährigen Almeloer.

 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7414449?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
Nachrichten-Ticker