Bürgerhalle wird bei der Aktion „Night of Light“ illuminiert
Rotes Licht als Alarmsignal

Gronau -

Die Fassade ist bereits rot. In der Nacht vom 22. auf den 23. Juni soll sie zudem im Rahmen einer besonderen Aktion mit rotem Licht angestrahlt werden. Bundesweit will die Veranstaltungsbranche auf Schwierigkeiten durch die Corona-Krise hinweisen. Von Guido Kratzke
Dienstag, 09.06.2020, 20:06 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 09.06.2020, 20:06 Uhr
Die rote Fassade der Bürgerhalle soll in der Nacht vom
Die rote Fassade der Bürgerhalle soll in der Nacht vom Foto: Lukas Wiedau
Die Lkw standen im März schon fertig gepackt auf dem Hof der Firma Audioconcept, die bei den Nachteinblicken in Gronau für besondere Lichtspiele sorgen sollte. In den Folgemonaten hätte das Team des Ahauser Unternehmens, das seit vielen Jahren in der Gronauer Kulturszene aktiv ist, das Jazzfest ins rechte Licht gerückt.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7443241?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
Nachrichten-Ticker