Unfall
Kind stößt mit Auto zusammen

Gronau -

Bei einem Zusammenstoß mit einem Auto ist am Mittwoch ein Kind zu Fall gekommen. Danach entfernte es sich auf seinem Fahrrad.

Donnerstag, 09.07.2020, 11:44 Uhr aktualisiert: 09.07.2020, 14:25 Uhr

Am Mittwoch kam es gegen 10.50 Uhr an der Kreuzung Spinnerweg/Grünstiege zu einem Zusammenstoß zwischen einem 26 Jahre alten Autofahrer und einem etwa zehn Jahre alten Mädchen, welches dadurch mit seinem Fahrrad zu Fall kam.

Ein Zeuge kam hinzu und kümmerte sich um das Kind, während der 26-Jährige die Polizei informierte. Der Zeuge fragte das Mädchen nach der Telefonnummer der Eltern, um diese informieren zu können. Das möglicherweise unter Schock stehende Mädchen antwortete nicht und entfernte sich auf dem Fahrrad. Die Eltern des Mädchens werden gebeten, sich beim Verkehrskommissariat (02562) 9260 zu melden.

Das Mädchen wird wie folgt beschrieben: acht bis elf Jahre alt, bekleidet mit einer Sporthose, Sportschuhen, einer bunten Regenjacke und einem Fahrradhelm. Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein Mountainbike bzw. Trekkingrad mit einem Gepäckträgerkorb. Offensichtliche Verletzungen wies das Mädchen nicht auf, allerdings war die Hose im Kniebereich beschädigt. Das teilte die Polizei am Donnerstag mit.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7486884?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
Nachrichten-Ticker