Alkohol am Lenker
Drei Radfahrer bei zwei Zwischenfällen verletzt

Gronau -

Bei zwei Zwischenfällen sind am Wochenende drei Radfahrer verletzt worden.

Sonntag, 02.08.2020, 16:45 Uhr aktualisiert: 02.08.2020, 16:48 Uhr

Eine 20 Jahre alte Radfahrerin ist in der Nacht zu Sonntag bei einem Unfall verletzt und im Krankenhaus stationär aufgenommen worden. Die Gronauerin hatte gegen 2.35 Uhr einen Parkplatz an der Ecke Mackensenstraße/Enscheder Straße befahren und wollte auf der Enscheder Straße ihre Fahrt fortsetzen. Dabei stürzte sie über einen etwa 50 Zentimeter tiefen Absatz und schlug mit dem Kopf auf dem Boden auf. Da die Frau unter Alkoholeinfluss stand, wurde ein Strafverfahren eingeleitet und ein Arzt entnahm ihr eine Blutprobe. Ebenfalls in der Nacht zum Sonntag sind zwei Radfahrer aus Gronau (19 und 22 Jahre alt) auf der Fahrradstraße Amelandsbrückenweg/Eschweg aus entgegengesetzter Richtung kommend frontal zusammengestoßen. Beide wurden so schwer verletzt, dass sie im Krankenhaus stationär aufgenommen wurden. Da beide unter Alkoholeinfluss standen, wurden ihnen von einem Arzt Blutproben entnommen, um die Blutalkoholkonzentration exakt feststellen zu können. Das teilte die Polizei mit.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7518314?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
Nachrichten-Ticker