Job Find 4 You: Gläubiger votieren für Insolvenzplan
150 Arbeitsplätze gesichert

Gronau -

Seit Anfang des Jahres lief das Insolvenzverfahren bei Job Find 4 You. Jetzt ist es quasi auf der Zielgeraden und 150 Arbeitsplätze könnten gerettet sein. Allerdings dürfen keine unerwarteten Probleme mehr auftauchen.

Donnerstag, 27.08.2020, 06:29 Uhr
Die Restrukturierung der Job Find 4 You Personalmanagement GmbH wurde von den Gläubigern und dem Gericht bestätigt.
Die Restrukturierung der Job Find 4 You Personalmanagement GmbH wurde von den Gläubigern und dem Gericht bestätigt. Foto: Guido Kratzke

Die Gläubiger der Job Find 4 You Personalmanagement GmbH aus Gronau haben den von der Geschäftsführung beim zuständigen Amtsgericht in Münster vorgelegten Sanierungsplan einstimmig angenommen. Das Amtsgericht hat den Plan, der von der Geschäftsführung und dem Restrukturierungsbeauftragten, Rechtsanwalt Markus Freitag von der Kanzlei Andres Partner, erarbeitet und mit dem gerichtlich bestellten Sachwalter, Rechtsanwalt Stefan Meyer von der Pluta Rechtsanwalts GmbH, abgestimmt wurde, daraufhin bestätigt.

Im Januar 2020 begonnen

Das positive Gläubigervotum ist der entscheidende Schritt für den im Januar 2020 begonnenen Kurs, das Unternehmen auf dem Weg einer Eigenverwaltung neu aufzustellen. „Wir freuen uns außerordentlich über die überwältigende Unterstützung unserer Gläubiger“, sagt Thomas Buß, geschäftsführender Gesellschafter der Job Find 4 You Personalmanagement GmbH. In den vergangenen Wochen und Monaten hat er das Unternehmen zusammen mit seinem Kollegen Hans-Joachim Wendland durch die schwierigen Zeiten geführt. Nicht zuletzt auch durch eigene Beiträge und Verzichte der beiden Gesellschafter-Geschäftsführer konnte die Neuaufstellung entscheidend vorangetrieben werden, heißt es jetzt in einer Mitteilung.

Für die Aufhebung des Eigenverwaltungsverfahrens bedarf es nun noch des Eintritts der Rechtskraft der Planbestätigung. „Nach dem Ablauf verschiedener gesetzlicher Fristen ist in wenigen Wochen auch mit der formalen Aufhebung des Verfahrens durch das Amtsgericht zu rechnen“, erklärt Sanierungsexperte Rechtsanwalt Markus Freitag.

Job Find 4 You wird gestärkt aus dem Restrukturierungsverfahren hervorgehen

Hans-Joachim Wendland

„Job Find 4 You wird gestärkt aus dem Restrukturierungsverfahren hervorgehen“, ist Hans-Joachim Wendland, ebenfalls geschäftsführender Gesellschafter, überzeugt. „In enger Zusammenarbeit mit allen wesentlichen Beteiligten haben wir trotz der großen Herausforderungen der Viruspandemie ein gutes Ergebnis für unser Unternehmen erreichen können.“

Der Sachwalter Rechtsanwalt Stefan Meyer äußert sich wie folgt: „Trotz eines sehr schwierigen Marktumfeldes mit einzigartigen Pandemie-Effekten ist hier eine Liquidation vermieden und eine erfreulich stabile, unternehmens- und arbeitsplatzsichernde Basis für die Zukunft entwickelt worden, die zudem die Gläubiger bestmöglich bedenkt.“

Geschäftsbetrieb in Eigenverwaltung

Der Geschäftsbetrieb der Job Find 4 You Personalmanagement GmbH wird seit Beginn der Eigenverwaltung aufrechterhalten. Das Unternehmen sichert mit der Eigenverwaltung 150 Arbeitsplätze im westlichen Münsterland.

Aufgrund gesetzlicher Änderungen hatte sich das Marktvolumen für Zeitarbeit in den vergangenen Jahren rückläufig entwickelt. Um das Unternehmen an die geänderten Marktbedingungen anzupassen und so aufzustellen, dass es auch auf die zu erwartende weitere Konjunkturabschwächung vorbereitet ist, hatte die Job Find 4 You Personalmanagement GmbH sich aktiv entschieden, die notwendige Restrukturierung im Rahmen eines Eigenverwaltungsverfahrens fortzusetzen. Job Find 4 You hatte daraufhin Ende Januar 2020 einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens in Eigenverwaltung gestellt. Das Amtsgericht hatte das Verfahren im April 2020 eröffnet

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7552292?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
Nachrichten-Ticker