Familienwald als Beitrag zum Klimaschutz
Mit kleinen Dingen Großes bewirken

Das Klima wird durch das Anlegen eines Familienwalds allein nicht gerettet – aber als Mosaikstein kann er dazu zumindest einen Beitrag dazu leisten. Von Guido Kratzke
Samstag, 29.08.2020, 08:31 Uhr
Veröffentlicht: Samstag, 29.08.2020, 08:31 Uhr
Wenn jetzt noch ein passendes Grundstück gefunden wird . . .
Wenn jetzt noch ein passendes Grundstück gefunden wird . . . Foto: Heinrich Schwarze-Blanke
Die Diskussion über den Klimaschutz hat teilweise etwas Abstraktes. Es wird vielfach über Klimaziele, Grenzwerte und Verbotsregelungen diskutiert. Es kann aber auch anders laufen. In den Arbeitskreis Klimaschutz bringen sich in Gronau auch Aktive aus der Fridays-for-Future-Bewegung ein.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7555717?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
Nachrichten-Ticker