Abschied
Pastoralreferentin Annette Frontzek

Gronau -

Pastoralreferentin Annette Frontzek verlässt die St.-Antonius-Gemeinde Gronau. Sie tritt am 1. Oktober eine Stelle in Wüllen und Wessum an.

Freitag, 25.09.2020, 08:27 Uhr aktualisiert: 01.10.2020, 14:58 Uhr
Annette Frontzek
Annette Frontzek Foto: Niewöhner

Die Verabschiedung aus der Pfarrgemeinde St. Antonius findet am 3. Oktober (Samstag) im Rahmen eines Gottesdienstes um 18 Uhr in der St.-Josefkirche und anschließend bei einem Empfang im Jugendzentrum St. Josef statt. Wer sich von Annette Frontzek verabschieden möchte, muss sich für den Gottesdienst und den Empfang getrennt anmelden, da die Plätze im Jugendzentrum begrenzt sind. Am 1. August 2016 hatte Annette Frontzek mit ihrer Arbeit in der Pfarrgemeinde St. Antonius begonnen. In dieser Zeit war sie neben vielen anderen Aufgaben maßgeblich an der Erstellung des Pastoralplans beteiligt. Sie arbeitete eng mit den vier katholischen Kindergärten der Gemeinde zusammen und initiierte gemeinsam mit dem Ausschuss Ehe und Familie unzählige Angebote, teilt die Pfarrgemeinde mit.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7600795?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
Nachrichten-Ticker