Ordnungsamt bei Corona mehrfach gefordert
120 neue Quarantäneverfügungen

Damit das Gronauer Ordnungsamt seine Aufgaben noch erfüllten kann, stand auch an diesem Sonntag eine Sonderschicht für einige Mitarbeiter an. Nicht nur mit Quarantäneverfügungen waren sie beschäftigt. Auch eine Hochzeitsgesellschaft sorgte für Aufsehen. Von Guido Kratzke
Sonntag, 25.10.2020, 15:06 Uhr
Veröffentlicht: Sonntag, 25.10.2020, 15:06 Uhr
Ordnungsamt bei Corona mehrfach gefordert: 120 neue Quarantäneverfügungen
Foto: Stadt Gronau
Von Freitagnachmittag bis Sonntagnachmittag wurden vom Ordnungsamt der Stadt Gronau insgesamt 120 Quarantäneverfügungen ausgestellt. Dies teilte Bürgermeister Rainer Doetkotte am Sonntag gegenüber unserer Zeitung mit. Diese gehen demnach nicht nur an Infizierte, sondern auch an Kontaktpersonen ersten Grades, wie der Verwaltungschef betonte.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7647727?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7647727?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F103%2F150%2F
Nachrichten-Ticker